Header image
Newtopia News

Abwasseranschluss: Pioniere erledigen Arbeiten nun selbst

Wie oft wurde schon diskutiert über das leidige Thema Abwasser. Nicht mehr zu zählen. Was kostet der Abwasseranschluss, wo kommt er hin, welche Eigenleistung ist nötig - braucht man ihn überhaupt? Wenn es nach Candy gehen würde - NEIN!

Abwasserversorgung

Sat.1

Die Newtopia-Pioniere begrüßen zwei Fachleute, um noch einmal das leidige Thema Abwasserversorgung zu besprechen und endlich Nägel mit Köpfen zu machen. Es sieht gut aus, die Experten bringen den Bewohnern gute Nachrichten mit.

Drei mögliche Lösungen für das Problem Abwasserversorgung

Natürlich gibt es Pläne vom Gelände und da entdeckten die Fachleute noch vorhandene Leitungen. Das Problem: Wo sind die Endstücke? Genau das konnte nicht genau ausgemacht werden. Was heißt das nun im Klartext? Ein Anschluss soll in der Nähe der Damentoilette liegen. Zur Lösung des Abwasserproblems haben die Fachmänner den Pionieren drei mögliche Varianten mitgebracht. Diese werden im Detail besprochen:

  • Die Einrichtung der benötigten Infrastruktur wird komplett vom externen Anbieter übernommen. Der Kostenvoranschlag fällt dementsprechend hoch aus.
  • Die Pioniere übernehmen unter Anleitung die Ausschachtung des Geländes. So muss ein 60cm tiefer Graben ausgehoben werden.
  • Die Pioniere bekommen Spaten, Faden und weiteres Equipment gestellt und packen einfach selbst an – das Ganze dann kostenlos.

Derk, Lennert, Kerstin, Kalle und Steffen ergreifen die Initiative und entscheiden sich ohne lange zu zögern. Die dritte Variante zur Lösung des Problems Abwasserversorgung soll es sein. Lennert und Kalle haben bereits im Tiefbau gearbeitet – das bedeutet, dass jede Menge Fachwissen seitens der Pioniere vorhanden sein dürfte. Trotzdem sehen die Experten gewisse Gefahren und warnen davor. Gefahren sind eventuell immer noch aktive Stromleitungen. Es bleibt jedoch dabei – Variante 3 soll es sein. Da kann man nur viel Glück, eine Menge Kraft und Geduld wünschen – leicht zu finden werden die Endstücke sicherlich nicht sein.

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.