Header image
Newtopia News
Candy-Laptop-Brief-Universtitaet

© SAT.1/Talpa

Peinlicher Hilferuf: Candy schreibt an Berliner Uni und bittet um Hilfe

Niemand glaubte, dass es einfach werden würde, mit 15 unterschiedlichen Charakteren eine neue Gesellschaft aufzubauen. Insbesondere Conny und Candy haben so ihre Probleme mit den ideellen Vorstellungen. Nun formulierte Candy einen Hilferuf in Form eines Briefes. Studenten und Professoren sollen beim Aufbau behilflich sein. Der ganze Brief zum Nachlesen...

Probleme in Newtopia: Candy fühlt sich immernoch nicht verstanden

Newtopia ist nicht nur eine Herausforderung in materieller Hinsicht, sondern auch in menschlicher: Neben Conny hat auch Candy noch immer große Probleme, sich in die Gruppe zu integrieren. Nicht nur, dass er plant, bald autonom zu leben, auch die Vorstellungen von einer neuen Welt gehen seiner Meinung nach in eine falsche Richtung. Die Pioniere verstehen seine Ansichten nicht, Streit mit Candy prägt den Alltag.

Candys Brief: Studenten sollen in Newtopia Seminare absolvieren

In einem Brief bringt Candy nun seine Gedanken zum Ausdruck – ein Hilfeschrei an die wissenschaftliche Elite Deutschlands. Empfänger ist, wenn man dem Dateinamen glauben schenken kann, Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz – Präsident der Humboldt-Universität Berlin.

„Ich scheitere kläglich“: Candy hofft auf geistigen Input von der Außenwelt

Man hätte es in Newtopia „noch nicht einmal geschafft einen Bio-Bauernhof aufzubauen.“ Weiter heißt es: „Ich habe einen Vortrag gegeben, der im Sat.1 zu sehen war. (Den kann man on-line sehen!).“ Er hofft, man könnte ihm „indirekt Unterstützung zukommen lassen.“ Auch sei Newtopia gewiss für die Universität und seine Studenten interessant. „Vielleicht könnte man Seminare von Ethnologen, Soziologen, Regionalwissenschaftler hier her verlegen.“

Candy resigniert – die übrigen Pioniere können ihm und seinen Gedanken nicht folgen – nun soll die Elite aus Forschung und Wissenschaft Newtopia Niveau und Intellekt verleihen.

Candys Brief in voller Länge zum Nachlesen

Candy Brief Universitaet

Bild: SAT.1/Talpa

Auch Candys Hilfeschrei stößt auf wenig Verständnis bei den übrigen Pionieren. „Als ob es ein Kind geschrieben hätte“, heißt es peinlich berührt. Bevor der Brief endgültig abgeschickt wird, will Candy noch einmal in sich gehen. Auch soll Conny das Schreiben abnehmen.

Wir lassen euch wissen, was aus Candys Ansinnen geworden ist…

Alle Informationen rund um das Geschehen in der neuen TV-Welt gibt es nicht nur im Newtopia Livestream, sondern auch bei Facebook oder im Newtopia Forum.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare