Header image
Newtopia News
Newtopia eingestellt

Bild: Mitarbeiter wurden vom Newtopia-Aus überrumpelt

Am Montagmittag erfuhren die Zuschauer vom vorzeitigen Newtopia-Ende. Doch auch den Mitarbeitern bei der Produktionsfirma Talpa wurde das Aus offenbar recht kurzfristig mitgeteilt, wie die Bild in ihrem Plus-Angebot berichtet.

Ein Jahr hätten die Pioniere Zeit gehabt, eine neue Gesellschaft in Newtopia aufzubauen und dem Sat.1-Vorabend neuen Schwung zu verleihen. Nach fünf Monaten hat auch Sat.1 eingesehen, dass beides nicht funktioniert hat und sicher daher entschieden, das Reality-Experiment zu beenden. Nachdem der Livestream am vergangenen Montag zur Mittagszeit ausgeschaltet wurde und die Zuschauer mit einem kurzem Statement über die Newtopia-Absetzung informiert worden sind, kursierten schnell Gerüchte durch das Netz, wonach eine Einstellung bereits seit Mai geplant gewesen sei.

Finale Entscheidung fiel am Wochenende

Auch Bild Online bestätigt in einem Plus-Bericht, dass sich die Zeichen auf eine Absetzung bereits in den vergangenen Wochen verdichteten. Von einem Insider der Produktionsfirma Talpa will die Bild, deren Verlag Axel Springer bis vor kurzem die Mehrheit an Talpa hielt, aber erfahren haben, dass die Entscheidung trotzdem erst am Wochenende in der Führungsetage von Sat.1 fiel. Grund waren demnach die katastrophalen Quoten der Vorwoche, die zweimal unter sechs Prozent gefallen sind. Doch Sat.1 war laut Bild schon länger nicht mehr mit der Leistung von Newtopia zufrieden, habe die Sendung jedoch mangels Ersatz im Programm behalten. Zudem wollte man beim Sender das Gesicht wahren.

Mitarbeiter von der Einstellung überrumpelt

Dass Sat.1 jetzt doch kurzen Prozess mit der Newtopia-Einstellung gemacht hatte, überraschte indes laut Bild auch die Mitarbeiter. So erklärte der Informant des Portals, dass einer seiner Kollegen erst kürzlich seinen Vertrag für August unterzeichnete. Doch statt einer Fortsetzung der Sendung wurde der Belegschaft am Montagmorgen das Aus der Show mitgeteilt. Anschließend wurden Freunde und Familiengehörige der Pioniere kontaktiert und sie für Mittwoch nach Newtopia bestellt, ehe die Absetzung zunächst der Öffentlichkeit und schlussendlich auch den Pionieren verkündet wurde.

So geht es weiter in Newtopia und im Fernsehen

Am besagten Mittwoch findet in Newtopia eine Auktion der hergestellten Produkte statt, danach werden sich die Pioniere gemeinsam mit ihren Familien von Newtopia verabschieden. Im TV wird die Auktion erst am Freitag in Sat.1 zu sehen sein. Am Mittwoch zeigt der Sender derweil, wie die Pioniere von der Einstellung erfahren haben. Das Video dazu wurde bereits am Montag auf newtopia.de veröffentlicht.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare