Header image
Love Island 2018

© RTL2

Das sagt RTL2: Wird Love Island 2018 fortgesetzt?

Nach der Staffel ist vor der Staffel? Nun, ob Love Island 2018 bei RTL2 in die Fortsetzung geht, ist bisher nicht bekannt. Doch es gibt einige Argumente, die durchaus dafür sprechen, dass RTL2 Love Island 2018 erneut im Programm haben wird. Diese fassen wir hier für euch zusammen...

Love Island 2018: RTL2 könnte nach Premieren-Erfolg auf zweite Staffel setzen

RTL2 sendete in diesem Sommer erstmals das Erfolgsformat Love Island in Deutschland. Zwar war die Skepsis anfänglich bei vielen Zuschauern groß, doch im Laufe der drei Wochen hat das Format immer mehr Zuspruch erhalten. Während in England die nunmehr dritte Staffel insgesamt sieben Wochen andauerte, hielt man sich hierzulande noch zurück. Doch die Love Island Einschaltquoten machen Mut: Durchschnittlich 5,9% der werberelevanten Zuschauer der Altersgruppe 14 bis 49 schalteten täglich zu später Abendstunde die Tageszusammenfassungen ein (ausgenommen: Wochenzusammenfassung am Samstag). Der Monatsschnitt des Senders lag lediglich bei 5,1%.

Insbesondere junge Zuschauer konnten sich für Love Island begeistern. Bei den 14- bis 29-Jährigen reichte es zu einem Marktanteil von bis zu 18,2 Prozent. Von den jungen Frauen zwischen 14 und 29 Jahren schalteten sogar bis zu 23,7 Prozent ein. Doch die TV-Quote ist nicht alles: Insgesamt wurde die Love Island App mehr als 263.000 Mal heruntergeladen. es gab insgesamt 19 Millionen Interaktionen (Video-Abrufe, Votings, Quizze usw.). Mehr als 4,4 Millionen Mal wurde zudem die offizielle Love Island-Webseite aufgerufen. Das sind laut RTL2 „Zahlen zum Verlieben“.

Love Island: Neue Staffel 2018?

Klingt also so, als könne RTL2 zufrieden sein mit der Premiere von Love Island. 2018 dürfte es daher wohl auch mit einer zweiten Staffel weitergehen. Eine Andeutung darauf machte während des Finales Moderator Giovanni Zarella, der seine Frau Jana Ina bei der Final-Show unterstützen durfte. Er fragte Mike und Chethrin, ob sie es anderen empfehlen würden, bei Love Island mitzumachen. Eine Bestätigung, dass RTL2 Love Island 2018 mit einer zweiten Staffel zeigt, ist das wahrlich noch nicht, doch ausgeschlossen scheint es zumindest nicht. Die Moderatoren verabschiedeten sich letztlich mit einem ungewissen „Bis bald!“.

Nachgefragt: Kommt 2018 eine zweite Staffel Love Island?

Wir haben bei RTL2 angefragt, wie zufrieden sie mit der Quotenentwicklung des Formats sind und inwiefern es – trotz des quotenschwachen Finales (BBfun.de berichtete) – bereits Planungen gibt 2018 eine neue Staffel Love Island zu zeigen. „Ob es eine weitere Staffel geben wird, werden wir rechtzeitig bekanntgeben“, erklärte ein Sender-Sprecher gegenüber BBfun.de daraufhin. In einer offiziellen RTL2-Meldung hieß es zudem: „Anders als es einige unserer Freunde unter den Medienpublizisten verbreitet haben, lief das Format unterm Strich sehr gut.“ Nicht unwahrscheinlich also, dass Love Island 2018 mit einer zweiten Staffel auf Sendung geht.

Love Island 2017 ist vorbei. Soll RTL2 das Format in eine zweite Staffel schicken?

  • Ist mir egal.
  • Nee, einmal hat mir gereicht...
  • Keine Ahnung, kenne das Format nicht.
  • Ja, aber es muss Änderungen geben.
  • Unbedingt! Ich würde einschalten!

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.