Header image
Love Island 2017

© RTL2

Neuer Versuch: Chethrin und Mike wollen alte Romanze aufleben lassen

Der On-Off-Beziehung von Jan und Elena können sie zwar nicht das Wasser reichen, doch zumindest gab es auch bei ihnen ein Comeback: Mike und Chethrin haben wieder zueinander gefunden. Wir erzählen ihre aufregende Liebesgeschichte und verraten, wie der aktuelle Stand der Dinge ist...

Mike und Chethrin: Traumpaar seit Tag 1

Eigentlich waren sie nach Jelena und Jan und Stephanie das nächste große Traumpaar bei Love Island: Mike und Chethrin. Nachdem sich der Essener sich gleich in der ersten Paarungszeremonie für die blonde Berlinerin entschieden hatte, verloren sich beide dann im Inselalltag. Da half auch nicht, dass Chethrin stutenbissig ihr Revier zu verteidigen versuchte – Elena wählte Mike in der vierten Zeremonie, sodass Chethrin Single blieb und die Insel verlassen musste.

Rückkehr: Chethrin darf zurück auf die Insel und bändelt mit Anthony an

Doch die Zuschauer wollten sie zurück und entschieden sich bei einer Abstimmung in der Love Island App für ihre Rückkehr. Spaß haben wolle sie nun, erklärte sie, als sie zurück in der Villa mit Anthony auf Tuchfühlung ging. Doch ihr Herz schlug noch immer für Mike, der inzwischen zunächst mit Alina und dann mit Midi ein Paar gebildet hatte. Während er mit Chethrins Rückkehr keine Probleme hatte und sie herzlich begrüßte, hatte sie wenig Glück mit den Liebesspielchen auf der Insel: Anthony orientierte sich um und entschied sich, fortan mit Donna ein Paar zu bilden. Daniel, der Interesse zeigte, konnte ihrem Angebeteten jedoch nicht das Wasser reichen.

Comeback: Barbie und Ken planen Wiedervereinigung

Als Mikes Partnerin Midi dann aus privaten Gründen aufgeben musste (BBfun.de berichtete) zog der Flughafen-Mitarbeiter an Tag 18 einen freiwilligen Exit in Erwägung. Doch Chethrin hielt dagegen – das solle er auf keinen Fall machen. Es werde schon irgendwie weitergehen. Sie offenbarte ihm, dass sie hauptsächlich wegen ihm zurückgekommen ist. Blöd nur: Anthony hat sie vor einigen Tagen genau dasselbe erzählt. Dennoch machte sie ihrem Ex-Partner klar, dass sie noch etwas für ihn empfindet. Beide kamen überein, dass sie es noch einmal miteinander versuchen wollen.

Planänderung: Neuzugang Franziska schnappt sich Mike

Doch die siebte Paarungszeremonie verlief anders als geplant: Zwar wollte Mike Chethrin zur Partnerin nehmen, doch Neuzugang Franziska machte die Entscheidung zunichte. Sie kam der Wahl zuvor und schnappte Mike Chethrin weg. Wenngleich Daniel einen erneuten Exit von Chethrin verhinderte, indem er sich für sie entschied: Glücklich war die Berlinerin nicht. Unmittelbar nach der Entscheidung war sie zwar froh, dass sie bleiben darf, doch die Tränen zeigten: Ein Comeback von Barbie und Ken – ganz offiziell – wäre ihre erste Wahl gewesen.

Zwar kein offizielles Couple, aber dennoch wiedervereint: Chethrin und Mike

Mike hingegen ist ein Mann der Taten. Umgehend suchte er das Gespräch mit Neuzugang Franziska und mit Daniel. Er machte ihnen klar, dass sich ein Liebescomeback mit Chethrin abzeichnet und dass sie deswegen auf ihre eigentlichen Partner verzichten müssten. Stattdessen würde er mit Chethrin draußen im Day-Bed schlafen. Und vielleicht stimmt es ja tatsächlich: Was lange währt, wird endlich gut…?!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.