Let's Dance

Let’s Dance: Das sind die Kandidaten 2015

Let's Dance steht in den Startlöchern und wie immer erfahren wir nach und nach, wer das Tanzbein im Jahr 2015 schwingen wird. Anstrengend, nervenaufreibend, aber auch mit viel Spaß verbunden, versuchen die Kandidaten wieder, den "Tanzthron" zu besteigen.

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance: Das sind die Kandidaten 2015

RTL hat die Teilnehmer 2015 bei Let’s Dance bekanntgegeben. In diesem Jahr wird es wieder eine bunte Mischung bekannter Personen und alle werden um den Titel kämpfen.

Moderiert wird das Tanzduell der Stars von Sylvie Meis  und Daniel Hartwich. Für die Bewertung der Darbietungen sitzen wieder die Profitänzerin und Wertungsrichterin Motsi Mabuse, der internationale Wertungsrichter und strenge Tanzjuror Joachim Llambi sowie der kubanische Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez.

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Cathy Fischer – Model/Moderatorin

Kandaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Catherine „Cathy“ Fischer wurde am 31. Januar 1988 in Dachau bei München geboren. Das Gymnasium besuchte sie im nahegelegenen Unterschleißheim. Schon kurz nach ihrem Abitur beschloss sie, eine Karriere als Moderatorin und Model anzustreben. Bei der Wahl zur „Miss FC Bayern“ lernte sie 2007 den Fußballer und späteren Nationalspieler Mats Hummels kennen, der zu dieser Zeit noch bei den Bayern spielte und bei dieser Wahl in der Jury saß. Als Hummels im Jahr 2008 zu Borussia Dortmund wechselte, zog Cathy Fischer gemeinsam mit ihm in den Ruhrpott und begann an der TU Dortmund das Studium der Betriebswirtschaftslehre, welches sie 2012 erfolgreich abschloss. Neben ihrer Modelkarriere begann Cathy nach ihrem Studium ihre journalistische Tätigkeit.

Cathy Fischer: „Ich hoffe, dass der Zuschauer endlich die wahre Cathy erkennt und ich werde zeigen, wozu ich fähig bin. Das Finale ist mein großes Ziel.“

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Cora Schumacher / Rennfahrerin/Model

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Cora-Caroline Schumacher wurde am 27. Dezember 1976 in Düsseldorf geboren. Nach ihrem Schulabschluss absolvierte sie eine Ausbildung zur Kommunikationsfachfrau und arbeitete nebenbei als Model. Im Jahr 2000 lebte sie einige Monate in Berlin und war für die Jeansfirma Diesel im Vertrieb tätig.
Im darauffolgenden Jahr lernte sie den damaligen Formel-1-Piloten Ralf Schuhmacher kennen, den sie 2002 ehelichte. Auch Cora selbst ist bis heute eine erfolgreiche Autorennfahrerin. Zunächst nahm sie in der Saison 2004 und 2005 an der „Mini Challenge“ teil, welche im Rahmenprogramm der Formel 1 und DTM stattfand. Zu ihren größten Erfolgen zählen sicherlich der Klassensieg beim 24-Stunden Rennen in Dubai und der Team-Sieg bei der „Mini Trophy“ im Jahr 2013.

Cora Schumacher: „Let‘s Dance ist für mich eine tolle Gelegenheit, mich selber zu beweisen und auch endlich das Tanzen zu lernen. Wo gibt es dafür eine bessere Möglichkeit als hier?!“

Kandiaten 2015

RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat 2015: Ralf Bauer – Schauspieler

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Der ewig junge Schauspieler Ralf Bauer soll mit dabei sein in diesem Jahr. 2008 publizierte Ralf Bauer sein Buch Yoga – Unterwegs zu mir über die Philosophie des tibetischen Yoga. Die dazugehörige DVD erschien unter dem Titel „Mein Sonnengruß“. Sein bekanntestes Zitat daraus ist ein Grundsatz aus der tibetischen Medizin: „Gesundheit versuchen zu erhalten und nicht Krankheit heilen müssen.“ Bauer setzt sich außerhalb seiner schauspielerischen Tätigkeiten für die Rechte der Tibeter in Tibet und in den Exilländern ein.

„An der Schauspielschule quälte ich mich durch Ballett, Jazz und Stepptanz – jetzt freu ich mich darauf, es bei „Let’s Dance“ mit Spaß endlich richtig zu lernen!“

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat: Olympiasieger Matthias Steiner – Olympiasieger/Autor/Motivationstrainer

© RTL / Stefan Gregorowius

Matthias Steiner, geboren in Österreich, ist ein ehemaliger deutscher Gewichtheber. Nach seiner Einbürgerung im Jahr 2008 wurde der gebürtige Österreicher aus Sulz im Weinviertel im selben Jahr Europameister und Olympiasieger im Gewichtheben.

Am 19. August 2008 feierte Matthias Steiner bei den Olympischen Spielen in Peking seinen größten sportlichen Triumph. Matthias Steiner widmete diesen Sieg seiner verstorbenen Ehefrau und übernahm die Medaille mit einem Foto von ihr in der Hand. Aus diesem Grund wurde er von der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua mit der emotionalsten Siegesfeier in die Liste der zehn denkwürdigsten Olympioniken eingereiht.

Matthias Steiner: „Endlich lerne ich tanzen, dann noch mit einem Profi und hoffentlich ohne blaue Zehen!“

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat: Thomas Drechsel – Schauspieler

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Auch der GZSZ-Star Thomas Drechsel soll bei den Let’s Dance Kandidaten 2015 dabei sein. Drechsel erhielt keine Schauspielausbildung, sondern wurde in seiner Schule entdeckt. Sein Debüt als Schauspieler hatte er mit 12 Jahren in dem Kinofilm Sumo Bruno. Seine erste größere Rolle erhielt er in dem Spielfilm „Elementarteilchen“. Dort spielte er den jungen Bruno, welcher im erwachsenen Alter von Moritz Blebtreu dargestellt wurde. 2008 spielte er bei Anna und die Liebe mit. Bekanntheit verschaffte sich Drechsel in Deutschlands erfolgreichster Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten durch seine Rolle des „Max ‚Tuner‘ Krüger“, den er seit April 2009 verkörpert. Anfangs war seine Rolle nur als Nebenrolle angelegt. Ein Jahr später, im Mai 2010, wechselte er schließlich zum Hauptcast. Er wirkt regelmäßig im Theaterstück „Pension Schöller“ an der „Kleinen Bühne im Volkshaus“ Michendorf mit.

Thomas Drechsel: „Die Erotik des Tanzens hat mich noch nie kalt gelassen.“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Panagiota Petridou – Moderatorin

Kandidaten 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Die VOX-Moderatorin wechselt von der Hebebühne zur Tanzfläche. Petridous Eltern kommen aus Griechenland. Nach ihrem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau. Anschließend arbeitete sie in verschiedenen Bereichen des Verkaufs. 2010 wurde Petridou von SONY Pictures Television angesprochen, ob sie die Moderation für ein neues TV-Doku-Soap-Format übernehmen möchte, in dem es um den Verkauf gebrauchter Fahrzeuge gehen sollte. Petridou sagte zu und steht seit Dezember 2010 für die Moderation der VOX-Doku-Soap Biete Rostlaube, suche Traumauto vor der Kamera. Im Juli 2013 moderierte sie außerdem eine zweite Sendung Abgewürgt und Ausgebremst, die wegen schlechter Quoten nach zwei Wochen aus dem Programm genommen wurde. Im Juli 2014 wurde die Sendung erneut ins Programm genommen.

Panagiota Petridou: „Mein Spitzname beim Handball war mal Rocky. Jetzt stellt euch mal Rocky im Ballkleidchen vor – das wird mega…“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Katja Burkard – Moderatorin/Kinderbuchautorin

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Sie ist bekannt, sie ist Moderatorin und nun wird sie tanzen. Sie wird eine von 14 Kandidaten und Kandidatinnen bei Let’s Dance 2015 sein. Katja ist auch Buchautorin. Die Lebensgefährtin des ehemaligen RTL-Chefredakteurs Hans Mahr veröffentlichte im Februar 2013 ihr erstes Kinderbuch mit dem Titel „Rundherum und hin und her – Zähneputzen ist nicht schwer“. Wer hätte gedacht, das man Katja Burkhard jemals bei der bekannten RTL-Tanzshow zu sehen bekäme?

Katja Burkhard: „Let’s Dance ist seit vielen Jahren mein heimlicher Traum. Ich habe viele Shows gesehen und manchmal heimlich mitgetanzt. Dabei zu sein ist wie Geburtstag, Ostern und Weihnachten zusammen!“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat: Daniel Küblböck – Musiker/Unternehmer

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Im Jahr 2002/2003 spaltete er die DSDS-Gemeinde in zwei Lager. Er verblüffte alle, kam Runde für Runde weiter, obwohl er eigentlich keine Stimme hatte. Doch wer ihn damals noch belächelte, musste sich sehr schnell belehren lassen. Daniel bewies geschäftlichen Spürsinn und investierte zum richtigen Zeitpunkt in Solaranlagen und verdiente damit richtig Geld. Im Jahr 2013 wollte er zum ESC-Vorentscheid – dieses Vorhaben scheiterte jedoch. Privat ist er der Musik und dem Gesang dennoch treu geblieben.

Daniel Küblböck: „Tanzen ist für mich pure Leidenschaft und diese Leidenschaft möchte ich gerne auf dem Parkett wiedergeben.“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Beatrice Richter – Schauspielerin, Komödiantin, Sängerin

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Die deutsche Komikerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Auch als Entertainerin machte sie sich einen Namen. Beatrice absolvierte eine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule und eine Jazztanzausbildung in New York bei Frank Hatchett. Ihre Karriere begann sie in Rudis Tagesshow an der Seite von Rudi Carell, Klaus Havenstein und Diether Krebs, richtig populär wurde sie später als Partnerin von Diether Krebs in der Reihe Sketchup. Ihre Rolle übernahm später Iris Berben.

Beatrice Richter: „Der Let´s-Dance-Pokal könnte die Krönung meiner Karriere sein. Ich werde um mein Leben tanzen.“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat: Detlef Steves – Dokusoap-Star

© RTL / Stefan Gregorowius

Bekanntheit erlangte Detlef Steves ab 2009 als Darsteller in der Doku-Soap „Ab ins Beet“ des Senders VOX, in der er immer noch zu sehen ist. Danach wurde im Rahmen der Sendung „Ab in die Ruine“ (VOX) der Ausbau des Dachbodens in seinem Haus im Jahr 2011 medial verwertet. Seit 2012 dokumentiert die Sendung „Claus und Detlef – Die Superchefs“, ebenfalls bei VOX, den beruflichen Werdegang von Claus Scholz und ihm.

Detlef Steves: „Viele werden sagen ich sei Elli Pelli, die tanzende Fleischwurst. Denen sage ich, die gut tanzende Fleischwurst bitte!“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Enissa Amani – Comedian

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Sie ist die Neuentdeckung der deutschen Kabarett-Szene: Enissa Amani. Die 1986 im Iran gebore-ne Deutsch-Perserin eroberte innerhalb eines Jahres die Bühnen und TV-Studios des Landes im Sturm. Ihr erstes Liveprogramm trägt den bezeichnenden Titel „Zwischen Chanel und Che Guevara“. Was Enissa so außergewöhnlich macht ist nicht der Kontrast zwischen iranischem und deutschem Background, sondern der zwischen ihrer sozialistischen Erziehung und der unausweichlichen Anziehung der materiellen Güter dieser Welt. Die Inhalte ihres Bühnenprogramms halten dabei immer die Balance zwischen provokant-ehrlichem amerikanischem Stand-Up und deutschem Kabarett.

Enissa Amani: „Die einzige Show, die ich mir abseits der Comedy wirklich gewünscht und von deren Teilnahme ich schon lange geträumt habe – denn ich liebe Tanz, schöne Kleider und die Herausforderung.“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat: Hans Sarpei – ehemaliger Fußballprofi

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Hans Adu Sarpei (geb. in Tema) ist ein ehemaliger deutsch-ghanaischer-Fußballspieler, der zunächst als Mittelfeldspieler, zum Ende seiner sportlichen Karriere aber meist als Außenverteidiger eingesetzt war. Heute arbeitet er als Social-Media-Berater. Nach seinem Wechsel zu Schalke in der Saison 2010/11 entwickelte sich vor allem auf Facebook ein von den Chuck Norris Facts  inspirierter, ironischer Kult um seine Person. Durch diese Bekanntheit in sozialen Netzwerken ist er seit Ende August 2012 für Karstadt sports als Berater für deren Social-Media-Auftritte tätig. Auf dem 2012 erschienenen Album „Ek to the Roots“ von Eko Fresh wirkt Hans Sarpei bei dem Titel „Gefällt das“ mit.

Hans Sarpei: „Nach dem Stand- und Spielbein im Profifußball freue ich mich nun das Tanzbein zu trainieren. Ich bin gespannt, wie weit ich komme.“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidat: Miloš Vukovic – Schauspieler

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Miloš Vukovic wurde im Juli 1981 in Koblenz geboren. Seine Eltern stammen aus dem ehemaligen Jugoslawien.  Bei der „Bravo Girl & Boy Wahl 1999“ wurde der damals 18-Jährige entdeckt und schaffte es nur einige Wochen später in den Haupt-Cast der RTL-Soap „Unter Uns“. Seitdem spielt Miloš die Rolle des Personal Trainers Paco Weigel und hat sich damit in die Herzen der Zuschauer gespielt. Mittlerweile kann er auf eine 15-jährige Präsenz in der Serie zurückblicken. Eine intensive Weiterbildung im Schauspielfach brachte ihm zahlreiche andere Rollen ein. So hatte er einen Gastauftritt bei „Die Anrheiner“ (WDR) und stand für den ARD-Film „Komasaufen“ unter der Regie von Bodo Fürneisen vor der Kamera, in dem Alkoholexzesse von Jugendlichen aus vermeintlich gutem Hause thematisiert werden. 2011 moderierte Miloš Vukovic gemeinsam mit Bärbel Schäfer die beiden Ausgaben der RTL2-Show „Wer wird Deutschlands Bester?“. Der 33-Jährige ist sportlich sehr aktiv. Er geht regelmäßig ins Fitnessstudio und spielt gelegentlich Fußball und Basketball. Miloš hat ebenfalls eine musikalische Ader. Der Hobby-Schlagzeuger möchte nun auch noch das Gitarrenspiel erlernen.
Von 2002 bis 2008 war Miloš mit Schauspielkollegin Tanja Szewczenko liiert, die im vergangenen Jahr bei „Let´s Dance“ brillierte und den zweiten Platz belegte.

Miloš Vukovic: „Ich freu mich riesig auf die erste Show, bin aber auch aufgeregt. Bei „Let’s Dance“ gibt es einfach keinen zweiten Take, das wird eine riesige Herausforderung.“

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Let’s Dance Kandidatin 2015: Minh-Khai Phan-Thi – Schauspielerin/Moderatorin

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Bei VIVA moderierte sie verschiedene Formate wie die Live-Sendung „Interaktiv“, das Reiseformat „Manhatten World Tour“ und bekam ihre eigene Interviewsendung MINH- KHAI & FRIENDS, für die sie unter anderem Gespräche mit Harald Schmidt, Marius Müller- Westenhagen, Alfred Biolek und Til Schweiger führte. In dieser Zeit spielte ich bereits  die ersten Hauptrollen im TV wie in „Jagdsaison“ (ZDF) oder „Gehetzt“ (Pro7).

Minh-Khai Phan-Thi: „Ich liebe sportliche Herausforderungen und das Tanzen. Da kann ich im Wettkampf meinen Ehrgeiz so richtig zeigen.

Der Let’s Dance Start ist am 13.3.2015 ab 20.15 Uhr. Wie immer kann die Sendung im RTL Live-Stream verfolgt werden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare