Let's Dance
Köln 50667 - David Ortega - Diego - Let's Dance

© Bild: RTL II

Erst Köln 50667, dann Let’s Dance? David Ortega hat neue Pläne

Von Köln 50667 zu Let's Dance? David Ortega hat das Scripted Reality-Format von RTL II erst kürzlich verlassen, nun hat er neue Pläne. Der Ex-BB-Bewohner könne sich eine Teilnahme bei RTLs Tanzshow "Let's Dance" sehr gut vorstellen.

Er war Bewohner der elften Big Brother-Staffel und erreichte nach seinem Auszug noch größere Bekanntheit als Darsteller bei Köln 50667: David Ortega erfreut sich insbesondere bei der weiblichen Zuschauerschaft größter Beliebtheit.

David Ortega: Let’s Dance als nächste Station?

Nach seinem Köln 50667-Aus hat Ortega bereits neue Pläne. Wie er Promiflash in einem Interview verriet, hätte ihm ein Freund vorgeschlagen, es bei einem anderen beliebten Format zu versuchen: Let’s Dance. David Ortega: „Mal gucken, ich kann tanzen, ich bin Spanier, ich steh dazu. Als 16-Jähriger war ich Choreograph und das bringt mir […] Spaß. Darauf hätte ich wirklich Lust.“

Keine Lust mehr auf Köln 50677: David Ortega hat neue Pläne

Mit Köln 50667 hat der Ex-Big Brother-Kandidat bereits abgeschlossen – auch wegen der Arbeitszeiten. „Wir sind so richtige Zombies, weil wir drehen manchmal um 7 Uhr morgens, manchmal  um 18 Uhr abends und manchmal wieder um Mitternacht. Es war verrückt“, berichtet David Ortega gegenüber Promiflash weiter. Ausgestiegen ist er letztlich, weil er für seine Arbeit nicht ausreichend vergütet worden sein soll.

Nun ab zu Let’s Dance? David Ortega hat zumindest große Ambitionen – in der Versenkung will er nicht verschwinden.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare