Klatsch & Tratsch

Cindy aus Marzahn bereut ZDF-Weggang scheinbar nicht

Cindy aus Marzahn ist seit Anfang Juli für Sat.1 tätig ist, nimmt ihre Arbeit mit der Moderation von Promi Big Brother aber erst richtig auf. Weitere Shows sind zudem schon in Planung. So wird sie nicht nur mit Oli den deutschen Fernsehpreis moderieren, sondern bekommt auch ihre eigene Show. Den Weggang vom ZDF bereut sie scheinbar nicht.

Promi Big Brother: Cindy aus MarzahnWenn sich in 9 Tagen die Türen des Promi Big Brother-Hauses öffnen, ist es fast 100 Tage her, dass Cindy aus Marzahn die „Wetten, dass…?“-Bühne verlassen hat. Ihr nächster Job ist nun die Moderation von Promi Big Brother. Cindy hat dann jedoch nicht mehr Markus Lanz, sondern Komiker Oliver Pocher an ihrer Seite. Wie die kesse Berlinerin nun in einem Interview mit der BILD andeutete, bereut sie den Weggang von „Wetten, dass…?“ nicht.

„Das Tolle ist doch, dass ich jetzt endlich eine Assistentin habe. Ich bin stolz, dass ich mit diesem tollen Super-Olli zusammen arbeiten darf“, so Cindy. Doch auch für ihren Ex-Kollegen Lanz findet sie passende Worte. Der „Wetten, dass…?“-Moderator sei ein „in sich ruhender, toller Mann“ – doch Trauer, mit ihm nicht mehr zusammenarbeiten zu können, scheint es nicht zu geben.

Nicht nur wegen Promi Big Brother: Cindy seit 1. Juli bei Sat.1

Mit dem Wechsel vom ZDF zu Sat.1 im Juni sicherte sich der TV-Sender ein millionenschweres Pfundsweib. Die erste Moderationsaufgabe übernimmt sie mit Promi Big Brother. Cindy wird dann anschließend zusammen mit Oliver Pocher den deutschen Fernsehpreis moderieren, um dann für eine eigene TV-Show vor der Kamera zu stehen. Darin sollen wohltätige Personen oder Institutionen von Cindy besucht und überrascht werden.

Viel Stress für Ilka Bessin alias Cindy aus Marzahn – vom ZDF nun hin zu Promi Big Brother: Cindy startet bei Sat.1 richtig durch und macht auch die Geschäftsführung glücklich: „Sie passt perfekt zu uns, und wir haben gemeinsam viel vor in den nächsten Jahren“, so der Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow.

Bleibt zu hoffen, dass die Zuschauer ihr eine Chance geben – auch wenn es um ein für BB-Fans so wichtiges Format geht wie Promi Big Brother. Cindy aus Marzahn zeigt schon jetzt, dass sie als Teil eines Ganzen gut funktioniert – im Zusammenspiel mit Oliver Pocher, im Hinblick auf die Kandidaten und hoffentlich auch bald in Sachen Zuschauer.

Auch bei Promi Big Brother: Cindy und Oli als Dreamteam

 

Toni:
Cindy aus Marzahn
Kommentieren »

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.