Entertainment

Musical-Hit „Kinky Boots“ kommt nach Hamburg

© Kinky Boots LLC.

Es ist DAS Erfolgsmusical vom New Yorker Broadway und dem Londoner West End: Kinky Boots kommt 2017 nach Hamburg! Dies geht aus einer Ausschreibung des Veranstalters Stage Entertainment hervor. Das Musical soll Nachfolger von "Hinterm Horizont" werden, das derzeit im Hamburger Stage Operettenhaus zu sehen ist.

Erfolgsmusical „Billy Elliot“ kommt nach Hamburg

billy-elliot-hamburg-musical-logo

© Billy Elliot Ltd.

Mehr! Entertainment bringt die Originalproduktion nach Hamburg: Billy Elliot - The Musical wird im Sommer 2017 im Theater am Großmarkt zu sehen sein. Die Originalproduktion vom Londoner West End wird in englischer Sprache mit deutscher Untertitelung zu sehen sein.

Musical CHICAGO zieht von Stuttgart nach Berlin

Chicago Berlin Logo

© Stage Entertainment

Erst New York, dann Chicago: Stage Entertainment lässt seine Musicals erneut durch Deutschland wandern. Während Ich war noch niemals in New York ab Herbst im Deutschen Theater München zu sehen ist, zieht das Musical Chicago nach Berlin. Seit November 2014 lief das Stück mit nur mäßigem Erfolg in Stuttgart.

Liebe Stirbt Nie: Phantom-Fortsetzung ab Herbst in Hamburg

Liebe Stirbt Nie Hamburg Love Never Dies Stage Entertainment

© Stage Entertainment

Love Never Dies kommt nach Hamburg! Liebe Stirbt Nie, so der deutsche Name, wird ab Herbst 2015 im Operettenhaus auf der Hamburger Reeperbahn gezeigt. Die Fortsetzung von Das Phantom der Oper spielt inhaltlich in Coney Island, einem Ort bunter Fahrgeschräfte und Freak-Shows.

Musical Rocky geht von Hamburg nach Stuttgart

Rocky nach Stuttgart Nicolas Heiber Wietske van Tongeren

© Stage Entertainment

Zieht das Musical Rocky nach Stuttgart? Diese Frage haben sich Fans spätestens seit der Verkündung vom Aus von Rocky in Hamburg gestellt. Stage Entertainment hat am Donnerstag bestätigt, dass das Musical von der Reeperbahn nach Stuttgart zieht und die Spielzeit "Chicago" endet.

Musical „Rocky“: Stage Entertainment bestätigt Aus in Hamburg

Rocky Hamburg Aus Musical Stuttgart Drew Sarich Wietske van Tongeren Stage Entertainment

© Stage Entertainment

K.o. nach fast drei Jahren: Aus für Musical Rocky. Hamburgs Operettenhaus zeigt ab Herbst 2015 Gerüchten zufolge Love Never Dies. Rocky - Das Musical feiert seine letzte Aufführung am 19. August 2015. Die deutsche Eigenproduktion schaffte es sogar an den Broadway und feiert seine Rückkehr wohl im Herbst in Stuttgart.

Mamma Mia Oberhausen: Carina Sandhaus wird die neue Donna

Mamma Mia Oberhausen Musical Carina Sandhaus

© Stage Entertainment

Das Erfolgsmusical Mamma Mia! wird aktuell in Berlin aufgeführt, läuft ab März jedoch im Stage Metronom Theater Oberhausen. Carina Sandhaus übernimmt die Rolle der Donna und löst damit Sabine Meyer ab, die zuvor in Stuttgart und auch in Berlin Donna verkörperte. Stage Entertainment setzt damit weiterhin auf die Klassiker von ABBA. Aber auch neue Musicals stehen in den Startlöchern.

RTL sendet vier neue Folgen von „Undercover Deutschland“

So ein Reporter-Experiment gab es noch nie - Miriam Werning und Wolfram Kuhnigk lebten ein Jahr lang undercover in Deutschland. Dabei wechselten sie immer wieder ihre Identitäten, tauchten in Parallelwelten ein und erlebten so Dinge, die man mitten in Deutschland weder erwartet noch gesehen hat.

„Berlin Models“ – RTL startet ebenfalls eine Daily-Soap

Noch eine Reality-Daily-Soap, diesmal auf RTL. Nach dem grandios Erfolg von "Berlin - Tag & Nacht" und dem überraschenden Steilstart der kleinen Schwester "Köln 50667" möchte nun auch RTL sein Stück am Kuchen abhaben und was bedeutet das? Noch eine Stunde im Vorabendprogramm darf sich die Jugend auf bedarfsgerechte Kost freuen.

Jorge Gonzales geht mit eigenem Fashion-Talk auf Sendung

Jorge Gonzales ist bekannt aus «Germany's Next Topmodel». Ein Sprungbrett für eine weitere TV-Karriere und das mal nicht aus der Sicht der Model-Anwärterinnen? Klar, warum denn nicht! So geschehen bei Bruce Darnell, der ja schon das zweite Mal bei "Das Supertalent" angeheuert hat und nun auch bei dem wohl einzigartigen Jorge Gonzales.

„Antisocial Network“ – Fremdschämen mit Gosejohann

"Antisocial Network": Die Comedy macht bekanntlich vor nichts und niemandem halt. Was läge da näher, als nun auch die sozialen Netzwerke für Scherze und auch etwas härtere Späße zu entdecken. Wer wäre da nicht geeigneter als Simon Gosejohann? Er spricht über sein neues Projekt und alles, was damit zusammenhängt oder resultieren könnte.