Header image
Dschungelcamp 2016
Altventskalender

© RTL / Stefan Menne

Dschungelprüfung „Altventskalender“: Geschenke für Jürgen und Ricky

Heute durften die Dschungelcamper selbst wählen, wer in die Prüfung musste. Die Wahl fiel ziemlich eindeutig auf Jürgen Milski und der wählte Ricky mit in die Prüfung, denn er brauchte einen Helfer. Anschließend machten sie sich auf den Weg in zur Dschungelprüfung "Altventskalender".

Dschungelprüfung 23.01.16: “Altventskalender”

Heute war bereits der zehnte Tag im Dschungelcamp und es ist die zehnte Staffel, also eine Jubiläumsstaffel. Was liegt da nahe? Es gab Geschenke für die Teilnehmer der Dschungelprüfung „Altventskalender“.

Foto: RTL / Stefan Menne

Foto: RTL / Stefan Menne

Dschungelprüfung „Altventskalender“: Die Aufgabe

Jürgen musste bestimmte Türchen eines überdimensionalen Adventskalenders öffnen. Erschwerend kam hinzu, dass er an diesem Kalender erstmal hochklettern musste, um an die Türen zu kommen.

Hinter den einzelnen Türen konnten dann Sterne gefunden werden – insgesamt acht an der Zahl. Zeitvorgabe: Höchstens 10 Minunten.

Altventskalender

Foto: RTL / Stefan Menne

Allerdings durfte Jürgen nicht einfach so losklettern. Vorher war sein Gehilfe Ricky gefragt: Der spielte den Geschenkeauspacker und musste darauf die Nummern der entsprechenden Kalendertörchen finden. Dazu musste er einen Haufen alter Weihnachtsgeschenke auspacken. In den jeweiligen Paketen befanden sich kleine und auch größere Geschenke, die mit Zahlen versehen waren. Im Erfolgsfall konnte Ricky seinem Prüfungskollegen Jürgen die Zahl zurufen und der durfte dann loslegen und am Kalender hochklettern.

Sobald Jürgen an einem Türchen angekommen war, musste er es öffnen. Nun musste der Stern abgeknotet oder auch abgeschraubt und im Beutel verstaut werden. Natürlich verbargen sich hinter den Türchen auch diverse Tiere in der Box. Angst musste Jürgen keine haben, er trug eine Schutzbrille und war natürlich durch ein Klettergeschirr gesichert.

Die Prüfung „Altventskalender“ beginnt

Nach der üblichen Begrüßung der Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich folgte die Frage, ob sie die Prüfung denn annehmen würden. Natürlich haben sie…

Türchen Nummer 10

Ricky fing an zu suchen und fand als erstes die Nummer 10.

In der Box: Lichterketten, Weihnachtsschmuck und kleine Krokodile

Ergebnis: 1 Stern

Türchen Nummer 1

In der Box: Truthahngerippe sowie Mehlwürmer und Fliegen. Ein Stern war an die Knochen gebunden.

Ergebnis: 1 Stern

Türchen Nummer 6

In der Box: Ein altes Lebkuchenhaus sowie Kröten. Der Stern war auf einem Gewinde. Ricky feuerte Jürgen lauthals und eurphorisch an: „Super, super! Weiter so.“ Dann verlor Jürgen den Stern, doch er fand ihn wieder…

Ergebnis: 1 Stern

Türchen Nummer 21

In der Box: Dschungel-Phytons. Jürgen: „Scheiße…“ Sonja Zietlow: „Dschungel-Pythons, langsam.“

Ergebnis: 1 Stern

Foto: RTL / Stefan Menne

Foto: RTL / Stefan Menne

Türchen Nummer 3

In der Box: Weihnachtsstrümpfe waren mit Kakerlaken, Grillen und Mehlwürmern gefüllt. Ein Stern war in einem der Strümpfe versteckt.

Ergebnis: 1 Stern

Türchen Nummer 24

In der Box: Eine kaputte Weihnachtskrippe mit einem Stern über dem Stall war darin und Schlammkrabben und Flusskrebse.

Ergebnis: 1 Stern

Türchen Nummer 13

In der Box: Ein Rentierkopf mit grünen Ameisen hig an der Seite der Box. Ein Stern war an das Geweih gebunden.

Ergebnis: 1 Stern

Türchen Nummer 20

Nun wurde die Zeit ziemlich knapp. Jürgen musste einen Zahn zulegen. Ricky feuerte Jürgen an. Im Türchen waren Weihnachtsgirlanden vermischt mit Fischabfällen – und ein Stern auf einem Gewinde.

Ergebnis: 1 Stern

Ricky war über diesen Erfolg völlig aus dem Häuschen und freute sich über alle Maßen: „Super, ja, come to daddy, baby. Du bist der Beste!“ Überschwenglich umarmte Auspacker Ricky den Sternesammler Jürgen. Ricky: „Du hast es geschafft.“ Jürgen: „Wir haben es geschafft. Es freut mich.“

Foto: RTL / Stefan Menne

Foto: RTL / Stefan Menne

Das Endergebnis der Dschungelprüfung Höhlenqualen am 24.01.16 –  8 Sterne

Das Duo Milsky/Harris konnten die komplette Anzahl von acht Sterne erkämpfen und somit war das Abendessen für alle Camper gesichert.

Was sonst noch an diesem Tag 10, den 24.01.16 passierte, lest ihr hier.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.