Header image
Dschungelcamp 2015

Teufels K├╝che: Walter muss Gammelfleisch schleppen

Bereits der siebte Tag bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und wieder muss Walter zur Pr├╝fung antreten. Zwar haben sich die Zuschauer nicht ganz so auf einen Kandidaten eingeschossen wie im letzten Jahr auf Larissa Marolt, doch Walter Freiwald scheint auf dem besten Wege...

Teufels K├╝che

┬ę RTL / Stefan Menne

Dschungelpr├╝fung: Teufels K├╝che

Am siebten Tage sollst du ruhen, dachte Walter. Doch weit gefehlt! Der abgelehnte Bewerber f├╝r das Amt des Bundespr├Ąsidenten darf zur Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝cheÔÇť antreten. Da halfen ihm auch seine „Krankheiten und Wehwehchen“ nichts, das wehleidige M├Ąnnchen┬ámusste zum Gammelfleisch schleppen antreten. Sogar Kriegsbemalung hatte der zuk├╝nftige Bundespr├Ąsident aufgelegt.

Pr├╝fungsinhalt: K├╝chenhilfe Walter muss so viel Fleischabfall wie m├Âglich auf eine Wage legen, um maximal elf Sterne zu erspielen. F├╝r 8,2 kg Gammelfleisch gibt es je einen Stern. F├╝r abgerundet 90 kg Fleisch gibt es elf Sterne.

Und so kommt Walter zum Ziel: In „Teufels K├╝cheÔÇť muss der Moderator s├Ąmtliche Schr├Ąnke und Ecken nach sechs Schl├╝sseln absuchen, die er zum ├ľffnen der je zwei Schl├Âsser an den M├╝lltonnen ben├Âtigt. In den Abfalleimern sind die faulenden und stinkenden Fleischabf├Ąlle, die M├╝llmann Walter dann mit blo├čen H├Ąnden zur Waage bringen muss. Und das in mehreren anstrengenden und erbarmungslosen Runden. Die Schr├Ąnke beherbergen aber nicht nur die begehrten Schl├╝ssel, sondern auch unz├Ąhlige, krabbelnde und bei├čende Tiere.

Zeit: Sieben Minuten – die Einteilung bleibt ihm ├╝berlassen.

Freundlich wurde er wie immer von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich empfangen. Sonja freute sich besonders, den angehenden Dschungelk├Ânig mal alleine bei sich zu haben. Walter bejahte das, denn sein erkl├Ąrtes Ziet sei wirklich den Titel „Dschungek├Ânig“ mit nach Hause zu nehmen und die anderen Dschungelcamp-Kandidaten auszustechen.

Thematisch zur Pr├╝fung zur├╝ck f├╝hrte ihn Daniel Hartwich mit der Frage, ob er denn Vegetarier sei. Nein, beantwortete Walter Freiwald die Frage. Walter mag Fleisch. Auf die n├Ąchste Frage bekam Daniel ein klares JA –┬á„…es geht jetzt um Fleisch. Um altes Fleisch. Hast du ein Problem damit?ÔÇť Nun bekam Walter die Pr├╝fung erkl├Ąrt, Walter nahm sie an und mit einem lauten „Tschakka!ÔÇť gings ans Werk.

Teufels K├╝che

┬ę RTL / Stefan Menne

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á1. K├╝chenschrank ÔÇô Babykrokodile

Walter ├Âffnete den ersten K├╝chenschrank┬áund┬ájammerte: „Ich kann kaum etwas sehen, weil ich blind bin. Ich sehe ein paar kleine Krokodile. Wo ist denn der Schl├╝ssel? Ist der hier im Boden, oder was? Ich h├Ątte mir eine Brille aufsetzten sollen.ÔÇť Sonja Zietlow:┬á„Du kannst ja f├╝hlen.“ Walter steckte seinen Kopf in den Schrank┬áund suchte ewig. Schlie├člich kommt ihm das Gl├╝ck zu Hilfe und er fand┬áendlich den ersten Schl├╝ssel.

Ergebnis: 1 Schl├╝ssel

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á2. K├╝chenschrank ÔÇô Schlammkrabben

Walter: „Jetzt wei├č ich, wie der Schl├╝ssel aussieht.“ Er suchte im schmutzigen Schrank und fand den zweiten Schl├╝ssel.

Ergebnis: 1 Schl├╝ssel

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á3. K├╝chenschrank ÔÇô Flusskrebse

Der Moderator steckte seinen Kopf in den dritten Schrank: „Wo habt ihr den Schl├╝ssel versteckt? Schl├╝ssel, bitte, wo bist du? Ah!ÔÇť Sonja Zietlow:┬á„Nicht in jedem Schrank ist ein Schl├╝ssel.ÔÇť Walter:┬á„Ja, dann ist hier kein Schl├╝ssel drin.ÔÇť Und Walter schloss die T├╝r.

Ergebnis: 0 Schlüssel

Teufels K├╝che

┬ę RTL / Stefan Menne

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á4. K├╝chenschrank ÔÇô Skorpione

Hier fand Walter erst einmal nur Skorpione und dann auch einen Stern.

Ergebnis: 1 Schlüssel

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á5. K├╝hlschrank oben ÔÇô Kr├Âten

Nachdem Walter ein bisschen gesucht hatte, bekam er von Daniel den Tipp, dass er abbrechen kann, da sei kein Stern. Walter gehorchte…┬áEndlich versuchte Walter eine M├╝lltonne zu ├Âffnen. „Ich h├Ątte meine Brille mitnehmen sollen, ich sehe ├╝berhaupt nichts. Ich mache alles nach Gef├╝hl hier.ÔÇť Er schaffte es nicht, eins der Vorh├Ąngeschl├Âsser zu ├Âffnen, obwohl er es an allen drei Tonnen versucht. Walter verzweifelte. Schlie├člich gelang es Walter, ein Vorh├Ąngeschloss zu ├Âffnen. Doch die Tonnen waren┬ádoppelt gesichert. Er probierte die anderen Schl├╝ssel aus, hatte aber kein Gl├╝ck und suchte verzweifelt weiter.

Ergebnis: 0 Schlüssel

Teufels K├╝che

┬ę RTL / Stefan Menne

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á6. K├╝hlschrank unten – verschimmelte Speisen

Walter stellte fest, dass es auch hier keine Schl├╝ssel g├Ąbe.

Ergebnis: 0 Schlüssel

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á7. Tiefk├╝hltruhe ÔÇô Aale

Dann ein Volltreffer! Zwischen den Aalen entdeckte Walter den begehrten Schl├╝ssel und angelte ihn raus. Er ging zu den M├╝lltonnen und probierte die Schl├Âsser durch. Doch er konnte keins ├Âffnen.

Daniel sagte, dass jeder Schl├╝ssel irgendwo passen w├╝rde und er nicht so schnell aufgeben soll.┬áWalter versuchte es weiter, hatte Gl├╝ck und konnte eine M├╝lltonne mit dem Gammelfleisch endlich ├Âffnen.
Walter beim Anblick der Fleischabf├Ąlle: „Na, das ist ja ein sch├Âne ├ťberraschung. So jetzt die Waage.“ Tapfer griff er in die Tonne doch er nahm zu wenig und war auch zu langsam. Das bekam er auch promt von Daniel gesteckt.┬áDoch Walter griff immer nur mit beiden H├Ąnden zaghaft in die M├╝lltonne und setzte nicht seinen ganzen K├Ârper ein. „Du kriegst das gar nicht zu greifen, den Schei├čdreck“, motzte er. Endlich war er erfolgreich…

Ergebnis: 1 Stern

Dschungelpr├╝fung „Teufels K├╝che“:┬á8. K├╝chenschrank seitlich – 1 gro├čer Waran:

Mutig kroch Walter in den Schrank und fand den Schl├╝ssel.┬áNun┬áging Meister Gammelfleisch zu den M├╝lltonnen und konnte die zweite Tonne ├Âffnen. Wieder schleppte er mit den H├Ąnden Gammelfleisch, doch viel zu wenig und zu langsam. „Ich bin kein Sportler, ich kann nicht schneller.“

Teufels K├╝che

┬ę RTL / Stefan Menne

Dann sind die sieben Minuten vorbei und Walter hat nur einen Stern. Walter. „Tut mir leid, mehr ging nicht. Schei├če, die ganze Arbeit umsonst.“ Daniel Hartwich: „Es gibt nur einen Stern.“ Walter egoistisch: „Dann habe ich ja immerhin was zu essen.“

Endergebnis: 1 Stern


Noch bis Ende Januar begr├╝├čen Daniel Hartwich und Sonja Zietlow die Zuschauer zumDschungelcamp 2015.

Alle Dschungelpr├╝fungen 2015 im ├ťberblick: Wir aktualisieren t├Ąglich, wer bei welcher Dschungel-Herausforderung wie viele Sterne verdienen konnte.

Alle Infos zu ÔÇťIch bin ein Star ÔÇô Holt mich hier raus!ÔÇŁ im Special bei RTL.de

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare