Header image
Dschungelcamp 2015

So funktioniert das Sommer-Dschungelcamp

Lange musste man warten, bis RTL genauere Informationen über das Sommer-Dschungelcamp bestätigt und veröffentlicht. Doch nun ist es soweit und es ist der Start bekannt, der Ablauf der Shows und sogar die Namen von drei Kandidaten wurden bereits bestätigt...

Sommer-Dschungelcamp

© RTL

RTL wird das Jubiläum von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ feiern und zwar richtig. Sie werden ein „Sommer-Dschungelcamp“ bringen und endlich wurde auch verraten, wann, wie und wo es stattfinden wird.

Start: Beginn des Sommer-Dschungelcamps ist bereits im Juli

Ab dem 31. Juli 2015 startet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, das Finale ist am 08. August geplant. Die Sendung wird täglich um 22.15 Uhr ausgestrahlt und das Finale startet bereits um 20.15 Uhr.

So funktioniert das Sommer-Dschungelcamp

Es wird neun Liveshows geben. In jeder Liveshow treten jeweils drei ehemalige Dschungel-Bewohner oder Kandidaten gegeneinander an.

Beispiel: 1. Folge – drei Kandidaten aus der 1. Staffel, 2. Folge – drei Kandidaten aus der zweiten Staffel usw.)

Auf die jeweiligen Teilnehmer warten Herausforderungen. RTL nennt sie „Challenges im Großstadtdschungel“. Das jeweilige Team bekommt Aufgaben und die müssen gelöst werden. Dazu starten sie in unterschiedlichen Metropolen. Der Sender verspricht, dass die urbanen Abenteuer den Abenteuern in Australien in nichts nachstehen werden. Sie werden spektakulär.

Doch nicht nur in den Städten müssen die Kandidaten ihre Fähigkeiten beweisen, auch im Studio vor Live-Publikum werden sie nicht geschont.

Die einzelnen Shows stehen unter bestimmten Mottos

Die einzelnen Show von „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ stehen unter dem Motto der vergangenen Dschungelcamp-Staffel. Die Teilnehmer der jeweiligen Folge dürfen auch noch einmal auf die eigenen Highlights zurückblicken, natürlich auch auf Highlights aus neun Jahren „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“

Die Zuschauer haben die Entscheidungsmacht

Wer letztendlich ins große Finale einziehen darf, werden die Fernsehzuschauen per Anruf oder SMS-Nachricht entscheiden. Am Ende jeder Show wird es ein Zuschauervoting geben und somit ein Gewinner ermittelt. Im Finale spielen dann alle Gewinner um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016. Sollte der oder die Kandidatin dann dort auch gewinnen, könnte es den ersten Doppelsieger in der Geschichte der großen Dschungelshow geben.

Die Moderatoren: Wer moderiert das Sommerdschungelcamp?

Dschungelprüfung Hölle der Finsternis

© RTL / Stefan Menne

Moderiert wird das Sommer-Dschungelcamp natürlich von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Stargast im Sommer wird Dr. Bob sein, der natürlich bei einer Jubiläumsfeier nicht fehlen darf.

„Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ – Wer ist dabei?

RTL bestätigt drei Kandidaten: Sarah Knappic, Costa Cordalis und Brigitte Nielsen.

Die Bild nennt jedoch weitere Namen: Ingrid van Bergen, Joey Heindle, Melanie Müller, und Maren Gilzer.

Auch nennt die Bild Kandidaten, die sich eine Teilnahme erhoffen würden: Barbara Engel, Fiona Erdmann, Georgina Bülowius, Jay Khan, Mausi Lugner, Mathieu Carrière, Michaela Schäfer, Nadja abd el Farrag, Carsten Spengemann, Tanja Tischewitsch, Walter Freiwald, Michael Wendler und Willi Herren.

„Ich bin ein Star – Holt mich wieder rein!“ – Alle Informationen gibt es immer sofort auf unserer Facebook-Seite. 

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum