Header image
Dschungelcamp 2015
Hölle der Finsternis

© RTL

Sara Kulka bricht Dschungelprüfung „Hölle der Finsternis“ ab

Zur zweiten Dschungelprüfung im Jahr 2015 muss Sara Kulka antreten. Sie trägt den vielversprechenden Titel "Hölle der Finsternis". Beim Dschungel-Sommerfest geriet sie bereits absolut an ihre Grenzen. Wie viele Sterne konnte sie diesmal sammeln?

Hölle der Finsternis

© RTL / Stefan Menne

Dschungelcamp 2015: Dschungelprüfung „Hölle der Finsternis“

Hölle der Finsternis

© RTL / Stefan Menne

Sara Kulka konnte immer noch nicht glauben, dass die Zuschauer sie in die zweite Prüfung gewählt haben. Bereits gestern musste sie zusammen mit Aurelio Savina die DschungelprüfungDschungel-Sommerfest“ bestreiten. Sie schlugen sich gar nicht so schlecht, obwohl sie an ihre Grenzen gehen mussten.

Nun versuchte sie Gründe für ihre Wahl zu finden: Weil die mich alle hassen“, so Saras Vermutung gegenüber Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, warum die Zuschauer sie zur Dschungelprüfung „Hölle der Finsternis“ antreten lassen. Mit zusammengekniffenen Lippen und sichtlich nervös hörte sich das Model an, was sie tun muss:

Ziel:  In einem dunklen, unterirdischen und verzweigten Gängesystem elf Sterne finden.

Zeit: 10 Minuten

Hölle der Finsternis

© RTL

Sara Kulkas Dschungelprüfung vom 17.01.2015 beginnt

Eines war klar, Sara würde in dem Gängesystem nicht allein sein. So einfach wird es den Prüflingen nicht gemacht. Ihre Begleiter waren viele in Australien heimische Tiere.

Obwohl ihr die Angst im Gesicht geschrieben stand, beschloss Sara, sich dieser Herausforderung zu stellen. Doch vor dem Höhleneingang zögerte sie: „Ich kann das nicht!“ Dies hätte jedoch 0 Sterne bedeutet und somit kein Essen für die Campmitbewohner.

Also fasste sich die Blondine ein Herz und ging hinunter in die erste Kammer.

Hölle der Finsternis

© RTL

Die erste Kammer

Als Sara in der ersten Kammer angekommen war, warteten dort sechs Totenköpfe an einer Wand auf sie.  Mit der Hand musste sie aus den Mündern drei Sterne herausfischen, die von Skorpionen, Krabben oder Kröten „bewacht“ wurden. Sara wollte starten, führte schnell ihre Hand zum ersten Totenkopfmund, zog sie dann aber wieder zurück: „Ich kann das nicht!“

Sichtlich verängstigt begann sie zu weinen, es flossen bittere Tränen: „Ich habe Angst. Ich kann das nicht. Scheiße!“ Sonja Zietlow versuchte nun sie zu trösten und riet ihr sich vorzustellen, es wären weiße, kleine Häschen in den Totenkopfmündern. Doch egal was Sonja auch versuchte oder sagte, Sara traute sich nicht und überlegte, ob sie in die nächste Kammer gehen sollte.

„Ich kann das alles nicht und die werden mich immer wieder wählen“, so Sara mittlerweile weinend auf dem Boden sitzend. Daniel Hartwich: „Sara, ich will dir nur noch mal sagen, dass du das ganze Spektakel hier beenden kannst, in dem du sagst ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus‘. Dann gibt es keine Sterne, aber dann brauchst du auch keine Angst mehr zu haben – außer vielleicht vor deinen Mitcampern.“

Hölle der Finsternis

© RTL / Stefan Menne

Tatsächlich – Sara Kulka tat es – sie rief kleinlaut: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 

Hölle der Finsternis

© RTL / Stefan Menne

Sofort war Dr. Bob zur Stelle und begleitete sie aus der Dunkelheit Richtung Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Sara Kulka war am Boden zerstört und spekulierte, dass die Zuschauer sie nun immer wieder wählen würden. Sie dachte, sie wäre stärker – doch offensichtlich hatte sich getäuscht.

Daniel Hartwich versuchte die geknickte Sara aufzumuntern: „Davon geht die Welt nicht unter. Kopf hoch. Was nicht geht, das geht nicht. Geh ins Camp, jeder hat so seine Ängste – da müssen jetzt alle mit Leben. Nimm es nicht so schwer!“ Wortlos und mit hängenden Schultern ging Sara zurück ins Camp. Dort warteten natürlich schon die restlichen Dschungelcamp Kandidaten auf die Rückkehrerin. Sara war total geknickt weil sie sich nicht überwinden konnte.

Gesamtergebnis: 0 Sterne

Noch bis Ende Januar begrüßen Daniel Hartwich und Sonja Zietlow die Zuschauer zum Dschungelcamp 2015.

Alle Dschungelprüfungen 2015 im Überblick: Wir aktualisieren täglich, wer bei welcher Dschungel-Herausforderung wie viele Sterne verdienen konnte.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.