Header image
Dschungelcamp 2015

© RTL / Stefan Gregorowius

Noch vor dem Dschungelcamp: Angelina Heger ist Social Media-Queen der Kandidaten

Wer Dschungelk├Ânig oder -k├Ânigin wird, entscheiden auch beim Dschungelcamp 2015 die Zuschauer. Bewohner des Camps, die viele Menschen zum anrufen bewegen k├Ânnen, haben also einen Vorteil. Ganz klar, dass eine gro├če Social-Media-Reichweite dann von gro├čem Vorteil sein kann. Angelina Heger kann dort auf gro├čes Potential zur├╝ckgreifen.

Social Media-Reichweite: Angelina Heger ist ganz weit vorn

Wer bei Ich bin ein Star – Holt mich hier raus mitmacht, will sich auch die Dschungelkrone sichern, um zum ehrenvollen Kreis der Dschungelcamp Gewinner zu geh├Âren. Da vor dem Start schlecht einzusch├Ątzen ist, welcher Dschungelcamp 2015 Bewohner die besten Chancen hat, wurde vom Deutschen Institut f├╝r Marketing analysiert, wie stark die Teilnehmer die Massen auf den Social Media-Plattformen Youtube, Facebook, Instagram, Google+ und Twitter bewegen k├Ânnen. Twitter und Facebook wurden dabei h├Âher bewertet als etwa Google+ oder Instagram.

Bei der Analyse wurde der sogenannte SMORI (Social-Media-Online-Reichweiten-Index) errechnet – er gibt die Reichtweite der Kandidaten bei den von ihnen genutzten Social Media-Plattformen an. Ber├╝cksichtigt wurde dabei auch die Aktivit├Ąt der Dschungelcamper. Und hier ist das Ergebnis (anklicken, um zu vergr├Â├čern):

Angelina Heger Dschungelcamp 2015 Kandidatin SMORI Social Media

Bild: Deutsches Institut f├╝r Marketing

Angelina Heger ist somit schon jetzt die Social-Media-Queen es Dschungelcamps 2015. Regelm├Ą├čig h├Ąlt sie ihre Follower auf dem Laufenden und l├Ąsst sie an ihrem Leben teilhaben. Erst k├╝rzlich lie├č die Ex-Bachelor-Kandidatin zahlreiche Follower an ihrem Abnehmerfolg teilnehmen.

Dschungelcamp 2015: Angelina Heger verweist ihre Konkurrenz schon vor dem Start auf die Pl├Ątze

Platz 2 sicherte sich die Ex-DSDS-Kandidatin Tanja Tischewitsch, die ihre Fans haupts├Ąchlich mit sexy Bilder auf dem Laufenden h├Ąlt. Als Einzige im Teilnehmerfeld nutzt die S├Ąngerin auch die Video-Plattform Youtube.

Platz 3 und 4 belegten Rolf Scheider und J├Ârn Schl├Ânvoigt. Die restlichen Kandidaten des Dschungelcamps sind h├Ąufig nur bei Facebook vertreten (wenn ├╝berhaupt) und haben damit wohl schlechtere Karten, wenn es darum geht, die Fans f├╝r sich zu motivieren.

Was am Ende z├Ąhlt, ist letztlich das Auftreten der Kandidaten im Camp – nur damit lassen sich die wahren Zuschauermassen bewegen. Interessant wird dennoch zu beobachten sein, wie sich der SMORI nach dem Ende des Dschungelcamps entwickelt. Das Deutsche Institut f├╝r Marketing hat angek├╝ndigt, dies untersuchen zu wollen.

Knapp 2 Wochen lang ziehen elf Stars ins Dschungelcamp 2015 und erleben die Pr├╝fung ihres Lebens. Zuschauer k├Ânnen t├Ąglich bei RTL im Free-TV oder kostenlos online im Dschungelcamp Live-Stream das Geschehen verfolgen.

Alle Infos gibt’s stets aktuell auch auf unserer Dschungelcamp 2015-Facebook-Seite

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare