Header image
Dschungelcamp 2014

Tag 14 im Dschungelcamp: Winfried ist raus!

In diesem Jahr kann man kaum einen Tipp abgeben, wer das Dschungelcamp verlassen wird. Es kommt immer anders als man rechnet. Eines kann man jedoch, sich auf die Kandidaten verlassen, sie liefern uns jeden Tag Stoff um zu diskutieren, zu lachen oder uns einfach nur zu wundern...

Winfried ist raus

Larissa Düsentrieb und die Wäscheleine

Über Larissas Pritsche hing die Wäscheleine und Larissa spielte dran rum. Dies lies „Wutfried“ fürchterliche Dinge befürchten und vorsichtshalber schritt Winfried schon mal frühzeitig ein: „Mach die Wäscheleine nicht kaputt. Die dehnt aus, wenn du so zerrst. Lass sie locker, bitte.“ Larissa: „Ja!“ Winfried: „Ja, dann mache es auch!“ Und die Wäscheleine reißt! Winfried: „Das war eine Wäscheleine.“ Larissa: „Was?“ Jochen. „Ach, du hast sie durchgerissen?“ Larissa: „Sie ist gebrochen.“ Winfried: „Ja, sie ist von alleine kaputt gegangen.“ Larissa: „Sie ist wirklich gebrochen.“ Winfried: „Ja, sie hing da und ist von alleine kaputt gegangen… Warte, ich nehme mein Handtuch weg, sonst fällt es noch in den Dreck.“ Larissa: „Es ist ein ganz dünnes Seil…“ Winfried: „Ja, die gehen auch irgendwann von alleine kaputt.“ Larissa: „Das kann man reparieren. Wir haben ja noch eine Wäscheleine.“ 

Winfried ist raus

Während Larissa versuchte, das Seil wieder zusammenzuknoten, fragte sie, woher das Seil käme. Jochen klärte sie auf, dass Winfried das Seil gebastelt hat. Winfried warf ein, er hätte es von den Fleischpaketen gerettet. Larissa tat es leid und sie versprach ein neues Seil zu basteln. „Ihr werdet staunen. Ich habe so eine Pechsträhne in letzter Zeit, ich weiß nicht, woran das liegt.“ Scheinbar hielt Larissas Knoten: „Schau, geht doch.“ Danach legte sie sich wieder auf die Pritsche unter die Wäscheleine.

Jochen verstand nicht ganz: „Warum legst du dich gerade da drauf.“ Larissa: „Ich dachte nur, da drüben war so heiß…“ Jochen: „Denke doch nicht… das ist doch unser Wäsche-Trocken-Platz.“ Winfried: „Und wenn du mit deinen Füßen das so schmutzig machst, wenn das Handtuch da hängt?“ Larissa: „Ich glaube, ich bin im falschen Film…“ 

Winfried ist raus

Larissa hatte eine Idee, sie wollte eine Wäscheleine aus Palmenblättern basteln. Das Problem: Die Blätter waren zu groß und da hatte sie eine weitere Idee – sie brannte die Blätter am Lagerfeuer einfach auf die richtige Größe. Winfried wollte die Blätter nicht in „seinem“ Lagerfeuer haben und das sagte er dem Model auch. Sie konterte, dass es nicht „sein“ Lagerfeuer“ wäre und sie eine Wäschleine basteln wolle und wenn sie eben kein Messer hat, dann muss sie es eben abfackeln. Winfried: „Okay.“ Winfried nochmal: „Jochen, bitte sage was dazu.“ Jochen: „Nee, ich will nicht.“

Die großen Blätter brannten ab und aus dem Palmenast wurde ein Stab: Larissa: „Ist wenigstens stabil, jetzt haben wir eine richtige Wäscheleine.“ Tanja schaut genervt und entgeistert zu.

Winfried ist raus

Larissa ging zur Pritsche zurück und wollte den Stab auf die gekreuzten Beine der Liege stellen. Diese waren jedoch zu kurz. Melanie: „Da haben deine Berechnungen wohl nicht gestimmt.“ Doch Larissa gibt nicht auf. Sie geht in den Dschungel, schleppt einen langen Ast an und legt ihn längst über die Pritsche. Und diesmal ist er lang genug.

In diesem Moment kamen Jochen und Winfried wieder ans Lagerfeuer. Larissa stolz: „Darf ich euch vorstellen: unsere neue Hängeleine.“ Winfried ablehnend: „Ich bedanke mich.“ Jochen eher gelangweilt: „Wow, cool.“ Larissa war jedoch stolz: „Die ist um einiges besser, weil du kannst da nicht nur ein Handtuch darauf tun. Die ist so stabil, da kannst du Fitnessübungen darauf machen. Nicht zu vergleichen mit so einer kleinen Schnur.“ Winfried fand Larissas „Wäscheleine-Erfindung“ völlig daneben. Winfried: „Ich mache meine Wäscheleine woanders hin.“

Winfried ist raus

Tanja weint sich bei Jochen aus

Nachdem Marco von den Zuschauern aus dem Camp gewählt wurde und Tanja wieder einmal erfolglos gehofft hatte, sie würde erlöst werden, suchte sie Trost bei Jochen. Tanja verstand nicht, sie hatte doch tausendmal gesagt, dass sie raus wollte und keinen Wert auf den Titel „Dschungelkönigin“ legt und trotzdem ist sie immer noch hier. Tanja begann in den Armen von Jochen richtig zu weinen.

Warum lassen die Zuschauer Tanja nicht gehen? Marco meinte vor seinem Auszug, dass Tanja wohl eine sehr große Fanbase hat. Darüber grübelte Tanja traurig am Lagerfeuer.

Winfried ist rausTanja zu Winfried: „Ich glaube nicht, dass die mich raus lassen. Ich dachte eigentlich 2014 wird ein gutes Jahr für mich, dass ich mal irgendwann Glück habe.“ Jochen: „Und, wie fühlst du dich?“ Tanja resigniert: „Alles toll….“ Jochen: „Das (vielleicht) war jetzt ein Wake Up Call für dich, weißt du?“ Tanja völlig planlos: „Nee.“ Jochen: „Damit du noch einen kleinen Gang umlegst…“ Tanja: „Nee.“
Jochen: „Sehe es nicht als Bestrafung, sondern als Bestätigung. Hast du es schon mal so gesehen?“ Tanja ausdruckslos: „Nee.“ Jochen: „Es ist keine Bestrafung! Die Leute rufen nicht für dich an, um dich leiden zu sehen.“ Tanja: „Ja.“ Jochen: „Das glaube ich nicht! Du wirst geliebt von den Leuten, deshalb lassen sie dich drin. Im Hotel abhängen können wir noch unser ganzes Leben… warum zweifelst du so an dir?“

Jochen legte seinen Arm um Tanja. Tanja: „Weil andere Leute sich auch was wünschen und die kriegen es auch. Die Leute erwarten von mir: `so jetzt mach mal – das ist die Lustige – spring mal`.“ Jochen: „Siehe es als Bestätigung, es ist toll, auch wenn es nur einen Tag weiter geht… Es ist keine Bestrafung hier zu sein… Die Zuschauer wollen dich nicht quälen.“ Tanja schaute regungslos ins Leere.

Dschungelcamp 2014

Alles zur heutigen Dschungelprüfung findet ihr hier. Das Thema: „Wackelkandidaten“.

Winfried ist raus!

Heute haben die Stimmen für Winfried Glatzeder nicht gereicht – er musste das Camp verlassen.

Daniel: „Tanja Schumann hat uns immer versprochen, dass sie in einer Dschungelprüfung KEINEN Stern holen würde.“ Sonja: „Aber Tanja Schumann wäre ja nicht Tanja Schumann, wenn sie nicht auch das NICHT schaffen würde“

Folgt uns auch auf Facebook, wir halten euch auf dem Laufenden!

Winfried Glatzeder ist RAUS! Wer soll Dschungelkönig(in) 2014 werden?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare