Header image
Dschungelcamp 2014

DĂ©sirĂ©e Nick: Alleinerziehend – sie kämpft mit den Tränen

Huch, was was ist nun los? Desiree Nick, die Kabarettistin, diejenige, die nicht auf den Mund gefallen ist und die für ihre scharfe Zunge bekannt ist, kämpft mit den Tränen? Das ist ein ungewohnter Anblick - um nicht zu sagen - es macht betroffen. Was war passiert mit der sonst so giftigen Nick?

Désirée Nick: Alleinerziehend, sie berichtet im Interview

In einem Interview für den Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) offenbarte sie ihren wunden Punkt: Ihre Probleme als alleinerziehende Mutter.

Dass sie alleinerziehend ist, wissen wir seit Jahren, es ist ja nun kein Geheimnis gewesen, doch dass die ganze Situation an sich ihr so zu schaffen macht, das konnte echt niemand ahnen.

„Es gibt nicht einen KnĂĽppel, der mir persönlich nicht in die Beine geworfen wurde. ich kenne die Schwierigkeiten, mit denen die meisten Alleinerziehenden zu kämpfen haben. Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Unterhaltsprobleme, Betreuungsprobleme, fahnenflĂĽchtige Väter, Prozesse um Anerkennung, Prozesse um Unterhalt und ein nicht einklagbares Umgangsrecht.“

Über diese Sorgen und Nöten spricht sie in diesem emotionalen Interview. 18 Jahre alleinerziehend zu sein, ständig um ihr Recht kämpfen zu müssen, all das hat sie in den Jahren ziemlich mürbe gemacht.

Ihre neue Aufgabe sieht Désirée Saskia Nick in der Unterstützung von VAMV

Sie hat es sich jetzt zur Aufgabe gemacht, den Verband VAMV zu unterstützen. Eine gute Sache, denn der Verband kämpft seit langer Zeit dafür, dass Alleinerziehende keine steuerlichen Nachteile mehr erfahren müssen. Eine deutliche Anhebung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende ist mehr als überfällig, denn Alleinerziehende müssen auch steuerrechtlich als gleichwertige Familien behandelt werden!

„Deshalb unterstĂĽtze ich die Kampagne des VAMV voll und ganz“, sagt Desiree Nick ĂĽber ihr Engagement und man kann ihr hier nur zustimmen, gerade Alleinerziehende sollten nicht ständig kämpfen mĂĽssen, um ihren Kindern ein schönes Leben zu bieten.

Desiree Nick packt all ihre Erfahrungen und Nöte in dieses Interview, zu lesen und zu hören bei rtl.de.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare