Header image
Dschungelcamp 2013

Die Ex von Silva Gonzalez: „Er ist hunderprozentig er selbst!“

Nicht gerade beliebt ist Silva Gonzalez im Dschungelcamp. Es scheint, als inzeniere er ein Theaterstück. Seine Mitbewohner jedenfalls empfinden sein Verhalten als Show. Oliva Jones bezeichnet ihn gar als „Tarzan für Arme“. Nur, ist es wirklich eine schauspielerische Darstellung oder ist der „Silvianer“ wirklich wie er sich in Down Under gibt?

Das Model Sarah Runge müsste es wissen, immerhin ist sie die Ex-Freundin des Sängers der Hot Banditoz. Lange Zeit waren sie und Silva Gonzalez ein Paar. Die brünette, hübsche Frau sieht das so: „Die Überdrehtheit gehört wirklich zu ihm! Er ist hunderprozentig er selbst – aber er hat auch mal ruhigere Phasen!“ Weiterhin verrät sie dem Magazin „IN“: „Wir haben eine so lange Beziehung führen können, da er ein wirklich aufrichtiger Mann ist, der wie ein Fels hinter einem steht wenn es eng wird. Er kann sehr charmant sein und hat durchaus Humor.“

Silva (DC 2013) Sarah Rungen - Ex-FreundinAnfänglich gingen sie zwar nicht im Guten auseinander, doch inzwischen konnten sich Silva Gonzalez und Sarah annähern und die Freundschaft wieder aufleben lassen: „Silva und ich sind nach Monaten auch endlich wieder im Guten miteinander und ich wünsche ihm nur das Beste. Der Respekt voreinander ist nicht verloren gegangen“, so Sarah. So wünscht man es sich doch, Harmonie pur.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare