Header image
Dschungelcamp 2013

Ex-DSDS-Kandidat Joey Heindle zieht in den Urwald

Das Dschungelcamp hat schon wieder einen Neuzugang – Joey Heindle. Kennt ihr nicht? Doch, bestimmt: Der Sänger wurde bekannt durch seine Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“. Frisch und frei plapperte er sich von Show zu Show, die Stimme immer überansprucht, da er gerne die Nacht zum Tage machte. Nun steht scheinbar fest: Der 19-Jährige ist mit dabei!

Der junge Joey (19) schaffte bei DSDS das fast Unmögliche: Er nervte Dieter Bohlen mit seinem „Krächz-Gesang“ so sehr, dass dieser den Saal demonstrativ verließ. Trotzdem trugen ihn die Zuschauer mit ihren Votings bis auf Platz 5. Joey Heindle ist der neunte bekannt gewordene C-Promi, der die Reise nach Australien antreten wird. Er wird den Altersdurchschnitt deutlich nach unten drücken und ist schon jetzt das Campküken.

Etwas mysteriös gestaltet sich im Nachhinein gesehen ein Interview mit dem jungen Sänger vom April diesen Jahres. In diesem wurde Joey Heindle nach seinen Plänen in der näheren Zukunft, vielleicht dem Promidinner oder ähnlichem, gefragt. Seine Antwort: „Irgendwas habe ich da gehört. Dschungel Camp oder  so…  Aber ich weiß nicht, ob ich so etwas mache, denn ich hab was gegen Spinnen.“ Gehen die Anfragen von RTL schon so früh an die möglichen Kandidaten? Oder hat Joey einfach mal ins Blaue spekuliert? Zumindest letzteres wäre durchaus denkbar, wenn man ihn schon mal in Interviews gehört hat.

Nun sind wir gespannt, das Kandidatenkarussell ist langsam besetzt. Der 11. Januar 2013 rückt näher und bisher verspricht das Dschungelcamp durchaus interessant zu werden. Wir bleiben dran.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.