Header image
Dschungelcamp 2012

Unter Dschungelcampern: Willi Herren gibt Daniel Liebestipps

Ja ja die Liebe, immer und überall gegenwärtig, sie macht sogar vor dem Dschungelcamp nicht halt und all die kleinen Kabbeleien, Fummeleien und Massagen zwischen den diesjährigen Teilnehmern sorgen für ausreichend Gesprächsstoff.
Da sind nicht nur Micaela Schäfer (28) die sich ja schon von Rocco Stark (25) und Ailton (38) begrapschen ließ oder auch Kim Debkowski (19), die es sich mit Rocco auf der Matratze gemütlich machte, nein auch Daniel Lopes (35) löste bei einer Massage mit Jazzy (36) Fummel-Alarm aus. Promiflash fragte nun bei Daniels gutem Freund Willi Herren (36) nach, ob er denkt, dass für Daniel eine Liebelei im Camp infrage käme? „Der Daniel ist ein Mann von 35 Jahren, wenn er sich verliebt… Er ist dem weiblichen Geschlecht nicht abgeneigt. Er ist ja Single, soll er doch tun und lassen, was er will. Es wird auf jeden Fall keine gefakete Kacke geben, wie bei Indira und Jay Khan.“ Aus aus diesem Grund gab der einstige Camp-Bewohner Herren Daniel einen Tipp: „Ich habe einfach gesagt: ‚Daniel, bleib, wie du bist‘. Das ein oder andere à la Indira und Jay Khan wird es sicher geben, ich hoffe nicht so schlecht. Aber von mir hat er den Rat bekommen: ‚Sei, wie du bist, weil sonst fällt das auf.‚“
Worauf aber Willi Herren jetzt verweist, da dieses durch die Medien geisterte: „Ich bin nicht das Management von Daniel Lopes, ich bin ein guter Freund von ihm.“ Er kann sich nicht erklären, wie dieses Gerücht entstanden ist, möchte es aber aus dem Wege räumen!


Fühlt sich wohl in Anwesenheit schöner Frauen: Daniel

Quelle: promiflash.de / Bild: RTL / Stefan Menne

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum