Header image
Dschungelcamp 2012

Sarah Dingens: Micaela wird Sex im Dschungel haben, es ist ihr Job!

Neben den Streitigkeiten, Zickereien und Gruppenbildungen im Dschungelcamp kommt es ja eher selten vor, dass ein Paar sich findet, bei dem es so richtig knistert und die Post abgeht.
In der englischen Version gab es Sex zwischen Katie Price und Peter André. Im deutschen Dschungelcamp funkte es zwar angeblich zwischen Indira und Jay, allerdings gab es – außer ein paar heißen Küssen, die auch noch richtig in Szene gesetzt wurden, damit die Kamera ja keine Probleme hat es einzufangen – keinen weiteren Körperkontakt.
Sarah vermutet, dass sich das dieses Jahr ändern könnte und im Sinn hat sie dabei Micaela. Begründen tut sie dies, da Micaela doch schließlich Erotikmodel sei und es somit ihr Job wäre. Ob Sarah da was verwechselt hat ? Vor allem da uns die Nackt-DJane ja wissen liess, dass sie Sex eher theoretisch praktiziert, und das auch noch außerordentlich gut, laut eigenen Angaben.
Sogar erfahrenen Männern könne sie die Theorie der körperlichen Liebe noch näher bringen. Somit können sich die männlichen Mitcamper also auf viele Tipps freuen, dürfen sicherlich auch mal die Hupen anfassen und sich ordentlich Appetit holen für die Zeit nach dem Camp.
Ob Sarah also mit ihrer Vermutung Recht hat, ist eher unwahrscheinlich. Aber lassen wir uns überraschen, ob Micaela doch mal von der Theorie zur Praxis wechseln wird.


Mehr als nur theoretischer Sexunterricht im Dschungel?

Quelle: Promiflash//Bild: Getty Images

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.