Header image
Dschungelcamp 2012

Knuddeliger Zuwachs für den Dschungel: Opossum Jack ist da!

Das BBfun-Team ist verliebt. Ja, wirklich! Völlig hin und weg. Seit Stunden starren wir gebannt auf den Bildschirm, stricken winzige Söckchen und stoßen unkontrolliert quietschende Laute der Rührung aus. Nun haben wir uns losgerissen, um unser Entzücken in die Welt hinauszutragen.
Verantwortlich für dieses Hormonchaos ist ein hinreißendes Opossum mit dem Namen „Jack“, das seit gestern als erster echter Star das Dschungelcamp mit seinem Charme noch sehenswerter macht. Natürlich residiert der kleine Zuwachs nicht im Busch bei den Kandidaten, sondern wird von den Moderatoren buchstäblich auf Händen getragen. Auch Sonja und Dirk konnten sich Jacks Zauber nämlich nicht entziehen, sodass die Moderation für einen Moment zur Nebensache verkam und statt der üblichen Gehässigkeiten nur entrücktes Gestammel von beiden zu vernehmen war.
Motiviert von soviel Zuspruch machte sich RTL sogleich auf, um im deutschen Großstadtdschungel ein paar Reaktionen von den treuen Zuschauern zu ergattern. Die Befragten, denen man Bilder von Beutelratte Jack zeigte, waren erwartungsgemäß begeistert. Eine Überraschung ist das nicht: Spätestens seit den Erfahrungen mit Eisbär Knut und dem Leipziger Opossum Heidi ist bekannt, wie schnell und nachhaltig Tiere in den Medien Sympathien entfesseln können. Auch den Machern des Dschungelcamps ist das natürlich nicht gegangen. Böses RTL, wir haben dich durchschaut! Und fallen trotzdem liebend gerne auf deinen Trick herein. Bitte lass dem gestrigen Auftritt weitere folgen, damit wir uns weiter in den braunen Augen deines neuen Dschungel-Stars verlieren können!
Alle, die sich ebenfalls in Jacks Bann ziehen lassen wollen, sollten sich dieses Video pfeil.gif auf keinen Fall entgehen lassen.



Dirk Bach in Love: Opossum Jack
eroberte das Herz des Moderators im Sturm

 

Quelle: rtl.de / Bild: RTL

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare