Header image
Dschungelcamp 2012

Extrawurst für Brigitte Nielsen noch vor Staffelstart

Ei-ei-ei, ob da nicht schon der erste Zickenkrieg vorprogramiert ist? Die Kandidaten sind noch nicht mal im australischen Dschungel angekommen und schon gibt es die erste Extrawurst für eine der Teilnehmerinnen. „Ich bin ein Star – Ich bin schon da!“, so könnte die Aussage von Brigitte Nielsen lauten, die von RTL einen First Class-Flug von Kopenhagen Richtung Australien gesponsert bekam.
Noch bevor die Kandidaten sich „kennenlernen“ können, nimmt die ehemalige Hollywood-Diva Luxus in Anspruch, der den anderen Teilnehmern verwehrt bleibt. Wird hierdurch schon der erste Zoff entstehen, wenn alle aufeinander treffen? Bisher gab sich Frau Nielsen sehr entpannt, als man ihr die anderen Bewohner im Hotel Versace zeigte. Allein gegenüber Erotikmodel Micaela Schäfer war sie etwas skeptisch: „Ich hoffe, sie ist nett, sonst kann ich böse werden!“, war ihre Äußerung in Richtung La Mica.
Was wird uns wohl am 13.01. erwarten, wenn das Dschungelcamp 2012 erstmalig über unsere Bildschirme flimmert? Zickenkrieg, Neid oder einfach nur ein harmonischer Einzug? Sobald wir es wissen, werdet ihr es hier lesen können!


Sonderbehandlung: Brigitte Nielsen reist nur „First Class“

Quelle: zeitgeistmagazin.com / Bild: dpa

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare