Header image
Dschungelcamp 2012

Dr. Bob ist für Sonja Zietlow mehr als nur ein Kollege – zumindest stimmlich gesehen

Wenn Sonja Zietlow die Stimme von Dr. Bob hört, synchronisiert versteht sich, dann kann sie die Augen schließen und sich vertraut und geborgen fühlen. Warum? Ganz einfach. Ihr Ehemann, der Chef-Gagschreiber Jens Oliver Haas (45) höchstpersönlich hat diese Aufgabe übernommen.
Er ist also nicht nur der Gaglieferant, übrigens meist zum Umfallen komische, zynische, ironische, sogar sarkastische Scherze über die Kandidaten, nein, er synchronisiert auch den allseits beliebten Promidoktor Dr. Bob. Der Dschungelarzt beherrscht die deutsche Sprache inzwischen ganz gut, vertiefen kann er das Erlernte jedoch nicht, dazu fehlt ihm die Zeit. Als Sarah Dingens jedoch letztes Jahr ihre Atembeschwerden während einer Dschungelprüfung in deutscher Sprache schilderte, konnte er sie verstehen. Es ist jedoch oftmals so, dass man eine fremde Sprache zwar einigermaßen versteht, doch das Sprechen ist dann doch noch etwas schwieriger zu bewältigen.
Wir wünschen uns noch viele, gewohnt bissige Kommentare von Herrn Haas.


Dr Bob und Sonja Zietlow

Quelle: promiflash.de; Bildquelle: RTL / Stefan Menne; WENN

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare