Header image
Dschungelcamp 2012

Die Dschungel-Hymne 2012 kommt von Culcha Candela

Nach und nach werden immer mehr Kandidaten bekannt, die in den australischen Dschungel ziehen werden. Nun weiß man auch schon vorab, wer den Titelsong zur nächsten Staffel bringt. Nachdem es unter anderem schon die Backstreet Boys der Volksmusik „Die Zipfelbuben“ mit dem Hit „Hier im Dschungel“ waren, bringen Culcha Candela womöglich mehr Groove in das Promi-Camp. Extra für den australischen Busch haben sie die Single „Wildes Ding“ umgetextet, sodass die Rockerbraut zum super scharfen Super-Star, das Eso-Hippie-Mädchen im Busch zur heißen Amazone und die BWL-Studentin zum D-Promi Model-Luder wird. Einen besseren Song hätte die Band aus Berlin wohl kaum wählen können, denn mit Brigitte Nielson (48), Micaela Schäfer (26), Kim Debkowski (19) und Radost Bokel (36) sind bereits vier „Wilde Dinger“ bekannt, die in die Ferne ziehen und auf den Titel „Dschungelkönigin 2012“ hoffen.
Wenn ihr jetzt Lust auf den neuen Dschungelsong bekommen habt, dann hört ihn euch doch einfach mal an. Ihr findet ihn hier

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.