Header image
Dschungelcamp 2011

Riesen Zoff sorgt für verlängerte Sendezeit!

Die streitfreudigen Dschungelbewohner bescheren RTL Traumquoten. Am Montag verfolgten 8,66 Millionen Zuschauer den riesen Zoff im Camp. Somit ein neuer Rekord. Der bisherige Topwert lag bei 8,31 Millionen am Finaltag der ersten Staffel.
RTL reagiert darauf und verlängerte die Sendezeit um 45 Minuten. Zum Nachteil von „Law&Order“ darf der Zuschauer am Dienstag bis um Mitternacht die Vorkommnisse im Dschungel verfolgen.

Quelle: Express.de // Foto: RTL

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare