Header image
Dschungelcamp 2011

Indira und Jay verpatzten Prüfung

Neuer Ärger im Dschungel. „Irgendwo war es das Paradies, aber irgendwie war es auch Folter“, fasst Indira ihre Nacht mit Jay zusammen. Eine ganze Nacht verbrachten beiden mit Leckereien, Bier und einem Himmelbett, bei ihrer ersten gemeinsamen Schatzsuche. Doch die eigentliche Aufgabe war wohl unlösbar? Camp-Zicke Sarah beurteilt die Leistung der beiden als „asozial und frech“ und auch Peer bringt nur wenig Verständnis für das Versagen der Turteltäubchen auf…

 

Quelle: express.de // Foto: RTL / Stefan Menne

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare