Header image
Dschungelcamp 2018

Dschungelcamp 2018 Live-Stream

© MG RTL D / Stefan Menne

Im TV und Web: So könnt ihr das Dschungelcamp 2018 sehen

Am Freitag, den 19. Januar heißt es bei RTL wieder: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Zwei Wochen lang werden zwölf neue prominente Bewohner den australischen Urwald unsicher machen und um den Titel des Königs oder der Königin des Dschungels kämpfen. Wir verraten euch, wann und wie ihr das Dschungelcamp 2018 im Live-Stream und TV verfolgen könnt.

Dschungelcamp 2018-Sendetermine: Tägliche Shows bei RTL live ab 22:15 Uhr

Für die neuen Kandidaten hält RTL in der neuen Staffel zwar eine kleine Überraschung bereit, doch für die Zuschauer weiterhin nichts. Auch in diesem Jahr müssen sie für gewöhnlich um 22:15 Uhr den Kölner Sender einschalten, um die neuesten Dschungelcamp 2018-Folgen im Live-Stream oder den Fernseher zu sehen. Wie gewohnt kommentieren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in jeder Ausgabe das Geschehen im australischen Urwald auf bissige Weise und präsentieren Zusammenfassungen vom Vortag und der täglichen Dschungelprüfung.

Damit ihr nichts vom Dschungelcamp 2018 verpasst, haben wir alle Sendezeiten der diesjährigen Staffel in der nachfolgenden Übersicht für euch zusammengefasst. Dort seht ihr auch, wann RTL die Wiederholung der jeweiligen Ausgabe zeigt.

Alle Dschungelcamp 2018 Sendetermine im Überblick

  • Freitag, 19.01.2018 – 21:15 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Samstag, 20.01.2018– 22:15 Uhr 23:45 Uhr (Wiederholung: 01:20 Uhr)
  • Sonntag, 21.01.2018 –22:10 Uhr bis 23:20 Uhr (Wiederholung: 00:05 Uhr)
  • Montag, 22.01.2018 – 22:15 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 00:55 Uhr)
  • Dienstag, 23.01.2018 – 22:00 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Mittwoch, 24.01.2018 – 22:15 Uhr bis 23:15 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Donnerstag, 25.01.2018 – 22:15 Uhr bis 23:30 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Freitag, 26.01.2018 – 22:15 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Samstag, 27.01.2018 – 22:15 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 01:40 Uhr)
  • Sonntag, 28.01.2018 –22:10 Uhr bis 23:20 Uhr (Wiederholung: 00:05 Uhr)
  • Montag, 29.01.2018 –22:15 Uhr bis 23:30 Uhr (Wiederholung: 00:55 Uhr)
  • Dienstag, 30.01.2018 –22:15 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Mittwoch, 31.01.2018 –22:15 Uhr bis 23:15 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Donnerstag, 01.02.2018 –22:15 Uhr bis 23:30 Uhr (Wiederholung: 00:30 Uhr)
  • Freitag, 02.02.2018 – 22:15 Uhr bis 23:15 Uhr (Wiederholung: 00:35 Uhr)
  • Samstag, 03.02.2018 – 22:15 Uhr bis 00:00 Uhr (Wiederholung: 01:00 Uhr)

Die Stunde danach: Diskussionen und mehr bei RTLplus

Zwar endet die Dschungelcamp 2018 Ausstrahlung bei RTL jeweils vor Mitternacht, hartgesottene Fans müssen sich dennoch auf kürzere Nächte einstellen. Nach der Hauptshow mit Sonja Zietlow und Daniel Hartwich gibt es täglich außer montags und dienstags jeden Abend „Die Stunde danach“ auf dem neuen Sender RTLplus zu sehen. In dem Magazin präsentiert Angela Finger-Erben Ex-Bewohner, Angehörige und prominente Fans zum 50-minütigen Plausch über die Ereignisse im Dschungelcamp 2018.

Dschungelcamp 2018 im Live-Stream statt im Fernsehen

Da noch nicht jeder TV-Haushalt RTLplus empfangen kann, dürfte die Livestream-Nutzung in diesem Jahr nochmals etwas steigen. Wer die Hauptshow oder die anschließende Talkshow im Internet verfolgen will, hat dabei die Qual der Wahl: Mit Zattoo, das RTL-eigene TV Now oder auch TV Spielfilm live und TV.de gibt es zahlreiche Anbieter, die einen RTL Live-Stream und auch einen RTLplus Live-Stream anbieten. Die Kosten hierfür belaufen sich bei allen Streaming-Diensten auf etwa 10 Euro pro Monat.

Dschungelcamp 2018 Live-Stream kostenlos: So geht’s

Doch mit einem Trick lässt sich der Dschungelcamp 2018 Live-Stream kostenlos verfolgen. Alle Anbieter haben für Neukunden nämlich eine Gratis-Testphase, die bis zu 30 Tagen reicht. Wer direkt nach der Registrierung kündigt, muss sich keine Sorgen machen, später in ein teures Abo zu fallen. Die Kündigung greift in diesem Fall zum Ende der Testphase, so dass man tatsächlich sorgenfrei und kostenfrei das Dschungelcamp 2018 im Live-Stream genießen kann. Selbst wer bereits einen solchen Streaming-Dienst genutzt hat, dürfte angesichts der großen Auswahl noch einen Anbieter finden, bei dem er ein kostenloses Probeabo abschließen und RTL kostenlos online schauen kann.

Dschungelcamp Livestream 2018 auf iPhone, iPad und Android-Geräten

Streamingdienste wie Zattoo bieten noch einen weiteren Vorteil: Da die Anbieter auch Apps für Smartphones und Tablets im Angebot haben, lässt sich mit ihnen der Dschungelcamp 2018 Live-Stream auch von unterwegs ansehen – eine gute Lösung für alle, die erst spät von der Arbeit nach Hause kommen und die ersten Minuten beispielsweise in der Bahn gucken wollen. Zu finden gibt es die Apps für Apple-Geräte wie das iPhone und iPad im iTunes Appstore, während Android-Nutzer fündig werden. Auch RTL bietet für TV Now eine Streaming-App zum Download an. Nachdem man sich angemeldet hat, lässt sich auch hier der RTL Live-Stream ganze 30 Tage lang kostenlos sehen. Erst danach werden monatlich 2,99 Euro fällig.

TV Now: Ganze Folgen als Wiederholung im Internet

Dschungelcamp Fans, die eine Folge verpasst haben, können jede Ausgabe eine Woche lang kostenlos in der RTL Mediathek auf tvnow.de als Video anschauen. So muss man nicht auf die nächtliche Wiederholung im RTL-Programm warten, sondern kann ganz einfach den Dschungelcamp Stream zu dem Termin starten, der einem am besten passt.

Wer mehr aus dem australischen Urwald sehen will und analog zu Big Brother auf einen 24 Stunden Live-Stream hofft, wird auch in diesem Jahr enttäuscht. Eine solche Live-Übertragung gibt es bei der RTL-Show nämlich nicht. Dafür werden die RTL-Magazine wie Guten Morgen Deutschland, Punkt 12, Exclusiv, extra und auch stern tv wieder ausgiebig über Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! berichten. Dschungelcamp News findet ihr zudem auf BBfun.de mit täglichen Zusammenfassungen direkt nach dem Ende der RTL-Shows.

BELIEBTHEITSVOTING: Wer ist der BELIEBTESTE Dschungelcamp-Kandidat?

  • Sandra Steffl
  • Tatjana Gsell
  • Tina York
  • Giuliana Farfalla
  • Natascha Ochsenknecht
  • Kattia Vides
  • Jenny Frankhauser
  • Ansgar Brinkmann
  • Daniele Negroni
  • Matthias Mangiapane
  • David Friedrich
  • Sydney Youngblood

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.