Monatsarchiv: Januar 2017

nuvolas Kolumne: Das große Wiedersehen in Miwillumbah oder die große bunte Hanka-Show

© RTL / Stefan Menne/Montage BBfun

Wir verabschieden uns vom Dschungelcamp 2017 mit einem wehmütigen "Good Bye" und vor allem mit den Worten unserer Kolumnistin nuvola zum "Großen Wiedersehen im Dschungel" oder auch der "Großen Hanka-Show"...

Dschungelcamp 2018 – Gerücht: Ben Becker möchte nach Down Under

© (c) wikipedia.org/Autor: Manfred Werner/Tsui - CC by-sa 3.0

Der Dschungelkönig Marc Terenzi hat die Krone noch nicht lange auf dem Kopf, da fangen die Spekulationen rund um die Dschungelcamp 2018-Kandidaten auch schon wieder an. Ein erster Name ist gefallen...

Galerie: So verlief das Wiedersehen im Baumhaus

Dschungelcamp-2017-Wiedersehen-alle-Kandidaten-Teilnehmer

© RTL / Stefan Menne

Mit Marc Terenzi ist ein neuer Dschungelkönig gefunden, doch ganz vorbei ist das Dschungelcamp 2017 mit dem Auszug noch nicht. Am Sonntag trafen sich alle zwölf Stars ein letztes Mal im Baumhaus bei Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, um auf die vergangenen Tage zurückzublicken, letzte Fehden auszutragen undauch noch das ein oder andere Geheimnis zu lüften. Eine kleine Galerie zu "Das große Wiedersehen" gibt es hier bei uns...

Zwanghafte Hanka: Das sagt sie zu den Fake-Vorwürfen

Dschungelcamp-2017-Hanka-Rackwitz

© RTL / Stefan Menne

Hanka nach dem Dschungelcamp: glücklich, zuversichtlich und dennoch im Bewusstsein, dass der Alltag voller Zwänge sie wieder einholen kann. Dennoch sei sie stolz darauf so weit gekommen zu sein. Wie sie das alles ausgehalten hat, was sie zu den Fake-Vorwürfen ihrer Mitcamper sagt und wie es für Hanka nach dem Dschungelcamp weitergeht, hat sie der Bild-Zeitung in einem Interview verraten.

So läuft das Dschungelcamp in anderen Ländern ab

Dschungelcamp weltweit

© ITV

Mit 11 Staffeln seit 2004 gehört das Dschungelcamp – offiziell "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" genannt zu den Dauerbrennern im deutschen TV. Doch nicht nur RTL schickt mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten in den australischen Dschungel. In zehn weiteren Ländern war die Show bereits zu sehen. Wir nehmen euch mit auf einen Trip unter dem Motto "Dschungelcamp weltweit".

Offizielles Dschungelcamp-Voting: So wurde Marc zum Dschungelkönig

Dschungelkönig-2017-Marc-Terenzi

© RTL / Stefan Menne

Die Wahl zum Dschungelkönig 2017 ist vorbei - ebenso wie das Dschungelcamp 2017. Voting-Ergebnisse werden während der Staffel nicht veröffentlicht, doch im Nachgang offenbaren sie nicht selten einige Überraschungen. Wir haben die Ergebnisse des Dschungelcamp-Votings hier für euch zusammengefasst.

Königliche Quoten für RTL: Dschungelcamp endet mit Staffelrekord

Dschungelkönig-Marc-Terenzi-2017-Sonja-Zietlow-Daniel-Hartwich

© RTL / Stefan Menne

Die Dschungelcamp 2017 Quoten wurden bei RTL gewiss aufmerksam verfolgt, denn die Kölner wollten erfolgreich ins neue Jahr starten. Die Macher setzen dabei auf das Konzept des Vorjahres: zwei Camps, zwölf Bewohner. Wir verraten, ob diese Anpassungen den Einschaltquoten dienlich waren.

Dschungelkönig 2017: Marc Terenzi verlässt das Camp als Sieger

Dschungelcamp 2017 Marc Terenzi Dschungelkönig Gewinner

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

12 Stars sind mit der Hoffnung ins Dschungelcamp 2017 gezogen, den australischen Urwald als neuer Dschungelkönig oder Dschungelkönigin zu verlassen. Diese Ehre wurde jedoch nur einem zu Teil: Marc Terenzi ist der Gewinner von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

2. Platz Hanka Rackwitz ist die Dschungelprinzessin 2017

Dschungelcamp 2017 Hanka Rackwitz 2. Platz

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

Nach 16 Tagen und 19 Dschungelprüfungen (eine davon doppelt) mündete der Kampf von 12 Promis in ein alles entscheidende Duell um die Dschungelkrone: Hanka Rackwitz gegen Marc Terenzi. Erstere zog jedoch den Kürzeren und mussten den Urwald mit dem 2. Platz verlassen.

High-Class: Florian Wess landet auf dem dritten Platz

Dschungelcamp 2017 Florian Wess 3. Platz

© RTL / Ruprecht Stempell / Montage BBfun

Sie sind die beliebtesten drei Dschungelstars von ehemals 12 Promis im Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz, Marc Terenzi und Florian Wess. Doch im Kampf um die Dschungelkrone ziehen zwei von ihnen den kürzeren, darunter auch Florian Wess. Er hatte im Finale die wenigsten Anrufe und verließ den Urwald daher mit dem 3. Platz.

Dschungelcamp-Finale: Alle 3 Ekel-Prüfungen in der Übersicht

Dschungelcamp 2017 Finale Dschungelprüfungen

© RTL

16 Tage haben Hanka, Florian und Marc das Abenteuer durchgehalten, doch sie mussten sich noch einmal beweisen – und zwar im Dschungelcamp 2017 Finale. 3 Prüfungen standen auf dem Programm, bei denen die Dschungelstars jeweils fünf Sterne erspielen konnten. Hanka trat als erste an und kämpfte um die Vorspeise, Marc musste um den Hauptgang spielen, Florian war für die Nachspeise verantwortlich.

Dschungelprüfungen 2017: Alle Herausforderungen im Überblick

Dschungelcamp-2017-Logo

© RTL

So gehören auch zum Dschungelcamp 2017: Dschungelprüfungen. Wie schon in den vergangenen Jahren müssen die Promis auch in der elften Staffel bei den Herausforderungen um Sterne kämpfen, die letztlich gegen Essen eingetauscht werden. Wie schon 2016 gibt es anfänglich zwei Camps, sodass die Kandidaten auch in Dschungel-Duellen antreten müssen.

Seite 1 von 10123...10...Letzte »