Header image
Big Brother weltweit
Veliki Brat - Big Brother Serbien

© Endemol

Veliki Brat: Balkan-BB steht vor Rückkehr

Was haben Deutschland und der Balkan gemeinsam? Die Antwort: Das normale Big Brother wurde letztmalig 2011 ausgestrahlt, feiert jedoch 2015 seine Rückkehr. Ausgestrahlt wird Veliki Brat in fünf Staaten.

Big Brother auf dem Balkan: Veliki Brat ist zurück

Auch auf dem Balkan hat sich der große Bruder schon breitgemacht. 2004 durften sich die Kroaten über die erste eigene BB-Staffel freuen. 2006 folgte serbischer Ableger unter dem Titel Veliki Brat. Da Big Brother Serbien auch in Montenegro sowie Bosnien und Herzegowina zu sehen war, zogen auch Teilnehmer aus diesen Staaten in das Veliki Brat-Haus ein. Einer der Bewohner der serbischen Premierenstaffel war übrigens Sava, der schon an der vierten deutschen Staffel teilnahm und zusammen mit Hella eines der BB-Traumpaare bildete. 2009 wurde Mazedonien als vierter Balkan-Staat in die Veliki Brat-Produktion mit einbezogen. 2011 schloss sich außerdem Big Brother Kroatien der Gemeinschaftsproduktion an, nachdem man zuvor fünf Normalo- und eine Promi-Staffel in Eigenregie auf die Beine stellte.

Neue Staffel von Big Brother Balkan 2015

Unter dem Namen Veliki Brat wurden indes zwischen 2006 und 2011 vier Normalo-Staffeln, vier Promi-Staffeln sowie eine Allstars-Staffel produziert, ehe sich der große Bruder in eine Pause verabschiedete. Doch schon 2013 schickte Serbien eine weitere Staffel Promi Big Brother an den Start, was auch beim kroatischen RTL das Interesse an einer neuen Normalo-Staffel weckte. Gefolgt ist die jedoch nicht – zumindest bislang. Denn Endemol Shine hat inzwischen offiziell bekannt gegeben, die Lizenz für Big Brother an RTL Kroatien sowie an die serbische Produktionsfirma Emotion vergeben wurde und Big Brother Balkan als Gemeinschaftsproduktion der beiden Firmen noch 2015 in Kroatien, Serbien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina sowie Mazedonien starten wird. Während Kroatien das Format weiterhin Big Brother nennt, werden die übrigen Staaten wieder auf den Namen Veliki Brat setzen. Die Dauer der Staffel wird rund 100 Tage betragen.

Todesunglück bei Big Brother Serbien

International machte Veliki Brat übrigens mit der zweiten Staffel Schlagzeilen. Eine Woche vor dem Finale wurden drei Ex-Bewohner in einen Verkehrsunfall verwickelt und verstarben. Die Macher entschieden damals, aus Respekt vor den Ex-Bewohnern und deren Familien die Staffel vorzeitig zu beenden und den Gewinn unter den sieben verbliebenen Teilnehmern aufzuteilen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.