Header image
Big Brother weltweit

Celebrity Big Brother: Bobbi Kristina Brown mit dabei?

Celebrity Big Brother: Eine Meldung beherrscht momentan die Gazetten. Nimmt Bobbi Kristina Brown an der Promi-Version von Big Brother teil? Noch ist es eine Frage, die Pläne sehen aber schon ziemlich realistisch aus. Wir haben mal nachgeforscht, was es mit diesem Gerücht auf sich hat.

Celebrity Big Brother: Bobbie Kristina Housten

Celebrity Big Brother: Bobbi Kristina Brown, Tochter der am 11. Februar 2012 verstorbenen Soul-Königin Whitney Houston soll angeblich im Gespräch für die britische Ausgabe von Celebrity Big Brother sein. So titelte focus.de am gestrigen Sonntag. Was hat es auf sich mit dem Gerücht? Die „Sunday Times“ schrieb dies in ihrer gestrigen Ausgabe.

Celebrity Big Brother: Bobbi Kristina Brown soll aus dem Nähkästchen plaudern

Bobbi war in der letzten Zeit oft in den Schlagzeilen wegen ihrer Beziehung zum Ziehsohn von Whitney, weil ihr Vater – Bobby Brown – sauer war und auch die Großmutter und Mutter der Soul-Göttin nicht einverstanden war mit ihrer Wahl. Es soll sogar einen offenen Brief der Oma Cissy an sie geben, in dem sie die Wogen schlichten wollte. All das war in den Medien zu lesen. Behaupten möchten wir jedoch nichts.

Die Macher der Show erhoffen sich sicherlich, dass Bobbi private Geschichten von ihrer Mutter oder Details über die Beziehung zu ihrem Freund offenbaren wird.

Im Gespräch ist eine Gage für die Houston-Tochter in Höhe von 459.000 US-Dollar (etwa 345.000 Euro). Eine ganz nette Summe für eine junge Frau.

Wir beobachten die Presse weiter und informieren euch, sollte Bobbi wirklich ins britische Haus ziehen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.