Header image
Promi Big Brother 2016

© SAT.1/Stephan Pick/Montage

Komplett-Nominierung nicht überstanden: Stephen Dürr ist raus!

Nach Dollys überraschendem Aus am Freitag wurden am Samstag alle Bewohner komplett auf die Nominierungsliste gesetzt. Doch es gab nur einen Kandidaten, für den am wenigsten angerufen wurde... Die Zeit bei Promi Big Brother war demnach vorbei!

Auf Dollys Auszug folgt Komplett-Nominierung

Dolly Dollar musste am Freitagabend überraschend das Promi Big Brother Haus verlassen, nachdem sie mit nur zwei Stimmen neben Joachim, Isa und Mario auf der Abschussliste gelandet war. Obgleich sie beim BBfun-Bewohner-Ranking als beliebteste Bewohnerin genannt wurde, hielten sich die TV-Zuschauer mit ihren Anrufen zurück. Grund genug für den großen Bruder, um den Ablauf am Folge komplett umzukrempeln. Alle Bewohner sind nominiert – das verkündete Moderator Jochen Schropp gleich zur Beginn der Show. Hintergrund seien nicht nur Regelverstöße, sondern auch Respektlosigkeit.

Da half auch nicht, dass sich die Bewohner oben seit ihrem Aufstieg größtenteils wieder vertragen haben und ihre Zeit dort ganz bewusst auskosten: Jeder lief Gefahr, dass Promi Big Brother für ihn vorbei ist.

Haus oder raus: Welcher Bewohner musste ausziehen?

Ob die Bewohner im Haus bleiben dürfen, entscheiden täglich die Zuschauer – ein unberechenbarer Faktor, mit dem jeder Big Brother Teilnehmer leben muss. Umso wichtiger waren die Plädoyers, die jeder Bewohner vor der Entscheidung an die Zuschauer richten durfte. Ein jeder versuchte in wenigen Sätzen auf den Punkt zu bringen, warum man den Sieg von Promi BB verdient hat und folglich noch im Haus bleiben soll. Die Bewohner waren sichtlich verwundert, dass sie keine konkrete Nominierung aussprechen mussten.

Auszug 10.09.2016: Stephen Dürr ist raus!

Die Zuschauer konnten telefonisch für den Verbleib ihres Lieblingsbewohners abstimmen – wer die wenigsten Anrufe hat, muss gehen. Am Samstag, den 10.09.2016 traf es Stephen Dürr, da zu wenig Stimmen für ihn abgegeben wurden. „Oh mein Gott“, hörte man einige Bewohner ihre Überraschung ausdrücken. Einmal mehr fiel ein generell beliebter Kandidat dem Bleiben-Voting zum Opfer. Stephen nahm die Entscheidung gelassen hin und verabschiedete sich zügig von seinen Mitbewohnern. Im Studio erklärte er, dass er durchaus überrascht war und gewiss noch motiviert gewesen wäre die restlichen Tage durchzuziehen. Daraus wird nun nichts mehr…

Wie die Promis auf den Auszug reagieren, gibt’s in unserem Tagebuch nachzulesen. Für Live-Einblicke empfiehlt sich der Promi Big Brother 2016 Live Stream, der in diesem Jahr von der Bild angeboten wird.

Stephen Dürr ist raus. Wer soll auch am Sonntag im Promi Big Brother-Haus BLEIBEN?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  4 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.