Header image
Promi Big Brother 2016
Promi Big Brother 2016 Duell-Tag

© Sat.1

Das große Wechseln? Duell-Tag im Promi Big Brother-Haus

Der große Bruder zieht die Zügel etwas an: Nachdem an den vergangenen beiden Tagen die Duelle in der Live-Show nach nur wenigen Minuten vorbei waren, veranstaltete er am Mittwoch einen Duell-Tag mit gleich vier Wettkämpfen. Es ging um einen Wechsel für den gesamten Bereich.

Zum ersten Mal in dieser Staffel mussten die Bewohner als ein Team um die Wohnsituation aller kämpfen. Lediglich Natascha Ochsenknecht und Stephen Dürr waren aufgrund ihres angeschlagenen Gesundheitszustandes von einer Teilnahme befreit. Doch bevor es zu Jochen Schropp in die Duell-Arena ging, durften die Bewohner oben ihre Macht ausspielen und die Duell-Paarungen bestimmen. Für folgende Kombinationen haben sie sich entschieden:

  • Joachim gegen Robin
  • Jessica gegen Cathy
  • Prinz Marcus gegen Ben
  • Dolly gegen Isa

Fingerhakeln in der Duell-Arena: Wer darf oben wohnen?

Promi Big Brother 2016 Duell Fingerhakeln

Foto: Sat.1

In der Duell-Arena mussten alle vier Duell-Paare zum Fingerhakeln gegeneinander antreten. Messen mussten sie sich jedoch nicht mit der Kraft des Gegners, sondern gegen die Schwerkraft. Die Schlaufen, an denen gezogen werden musste, waren nämlich mit Wasserbecken verbunden, die sich im Laufe des Duells mit immer mehr Wasser füllten. Derjenige Bewohner, der die zuerst loslässt oder vom Haken hinter eine rote Linie gezogen wird, verlor die Paarung und wurde mit dem gesamten gesammelten Wasser übergossen.

So verliefen die Fingerhakel-Duelle

Promi Big Brother 2016 Fingerhakeln

Foto: Sat.1

Im ersten Duell traf Dolly Dollar auf Isa Jank. Während die aus München stammende Dolly ruhig den Haken festhielt, stöhnte Isa schon früh aufgrund der zunehmenden Schwere des Wasserbeckens. Da ihre Finger immer tauber wurden, ließ Isa schließlich los. Beim Aufeinandertreffen von Jessica Paszka und Cathy Lugner rührten beide Damen zunächst keine Miene, doch Jessica bewies letzten Endes mehr Ausdauer und gewann auch die zweite Runde für oben. Spannend verlief auch das dritte Einzelduell, bei dem Prinz Marcus von Anhalt auf Ben Tewaag traf, der nach dem 2:0 für oben unbedingt einen Sieg für sein Team einfahren musste. Dies gelang ihm nach einem harten Fight auch schließlich, so dass auch ein viertes Spiel ausgetragen worden ist. Auch Robin Bade musste hier gegen Joachim Witt von oben gewinnen, um noch eine Chance auf den Wechsel zu haben. Doch der NDW-Star hatte die Ruhe weg und verteidigte damit den Luxusbereich für die Bewohner oben.

Wechsel bei Promi Big Brother am 07.09.2016

Doch auch wenn es zu keinem Komplettwechsel kam, durfte auch am Mittwoch wieder ein Bewohner von der Kanalisation nach oben ziehen. Wer das sein sollte, durfte wie immer das Team oben entschieden. Ihre Wahl fiel auf Cathy, die schon in der Duell-Arena ein trauriges Gesicht machte und so Mitleid bei ihren Mitbewohnern erregte. Umso glücklicher war sie auch, als sie endlich wieder im Luxus angekommen ist. Doch wenn immer ein Bewohner nach oben zieht, muss zum Ausgleich einer nach unten. Diese Wahl durften wieder die Zuschauer per Telefonvoting treffen. In die Kanalisation wurde Jessica verbannt, die so aber immerhin wieder mit Frank vereint ist.

Promi Big Brother 2016 Wechsel

Bewohner oben: Dolly Dollar, Natascha Ochsenknecht, Cathy Lugner, Joachim Witt, Prinz Marcus von Anhalt und Stephen Dürr

Bewohner unten: Isa Jank, Jessica Paszka, Ben Tewaag, Mario Basler, Frank Stäbler und Robin Bade

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare