Header image
Promi Big Brother 2015

Bereichswechsel bei Promi BB: Menowin darf rauf, Nino muss in den Keller

Luxus oben, Dreck und wenig Essen unten: Promi Big Brother 2015 zeigt sich auch in diesem Jahr von seiner harten Seite. Die Promis müssens ausbaden. Doch erstmals in dieser Staffel durften die Luxus-Bewohner einen Kandidaten nach oben wählen. Im Gegenzug ging es für einen Kandidaten aber auch nach unten - nämlich für Nino de Angelo.

Promi Big Brother 2015: Von lustiger Keller-Show zu den ersten Tränen

Désirée Nick Promi Big Brother 2015 Streit Traenen

Bild: Sat.1/Endemol Shine Germany

Dass man es sich im unteren Bereich des Hauses durchaus unterhaltsam gestalten kann, zeigten die Bewohner bei einer Episode „Keller TV“. Menowin Fröhlich moderierte zunächst gewollt trashig, dann singend die erste Halbnackt-Parade von Playmate Sarah Nowak. Doch spätestens mit dem Umzug von Désirée nach unten wendete sich das Blatt: Nach ersten Dschungelcamp-Geschichten zeigte Giftspritze Désirée Nick, was in ihr steckt. Model Sarah Nowak hatte nach fiesen Sprüchen das Nachsehen. Die ersten Tränen bei Promi Big Brother 2015 flossen.

Promi Big Brother 2015: Wechsel der Bereiche wird täglich fortgesetzt

Promi Big Brother 2015 oben vs unten

Bild: Sat.1/Endemol Shine Germany

Tränen kann es auch beim Wechsel der Bereiche geben – und so ließ der Große Bruder die Prominenten aus dem Luxusbereich einen Blick nach unten werfen. Vollgemüllte Ecken, beengte Schlafverhältnisse, dreckige Sanitäranlagen verfehlten ihre Wirkung nicht: Michael Ammer, Tanja Schüte, Nino de Angelo, JJ Rühle, Nina Kristin und Wilfried Gliem waren geschockt von den Zuständen und hatten einen großen Wunsch: nicht nach unten wechseln müssen. Zwar wählen die Promis oben einen Kandidaten zu sich in den Luxus, doch die Promi Big Brother 2015 Regeln besagen auch: Die Zuschauer entscheiden, wer im Gegenzug ins Kellerloch ziehen muss.

Promi Big Brother 2015 am 15.08.2015: Menowin darf rauf, Nino de Angelo muss runter

Menowin rauf Promi Big Brother 2015

Bild: Sat.1/Endemol Shine Germany

Nach dem Live-Duell zwischen Nina Kristin und Judith Hildebrandt, in dem sich entschied, dass unten Obst essen darf und es oben nur Champagner und Brei gibt, stand für einen Luxus-Kandidaten noch Schlimmeres bevor: Nur eine Minute hatten die sie Zeit, um einen Kandidaten zu bestimmen, der in den Luxus ziehen darf. Menowin, der eine Verletzung im Nacken hat und sogar im Krankenhaus behandelt wurde, sorgte mit seinem großen Pflaster für Aufsehen. Er durfte sich freuen und zog nach oben. Trotz Champagner-Brei-Strafe war er glücklich und erfreut über den Bereich und die neuen Mitbewohner. Einer von ihnen sollte sich zügig wieder verabschieden – denn mit Menowins Aufstieg war oben ein Bewohner zu viel.

Die Zuschauer hatten die Macht und durften entscheiden, wer seinen Platz im Luxus räumen und die Kellerräume unten beziehen muss. Sie entschieden sich für Nino de Angelo.

Nino de Angelo unten Promi Big Brother 2015

Bild: Sat.1/Endemol Shine Germany

Wie die Bewohner auf den Umzug von Nino de Angelo reagieren, könnt ihr in unserem Tagebuch erfahren. Promi Big Brother 2015 live bei Sky verfolgenist die einzige Möglichkeit, um dem Treiben in Bewegtbild rund um die Uhr mitverfolgen zu können. Einen Promi Big Brother 2015 Livestream gibt es nicht.

Die Promi Big Brother-Kandidaten sind eingezogen. Wer ist dein Favorit?

  • Sarah Nowak
  • Michael Ammer
  • Wilfried Gliem
  • Désirée Nick
  • Nina Kristin
  • Judith Hildebrandt
  • Menowin Fröhlich
  • Jasmin Jessica aka JJ Rühle
  • Nino de Angelo
  • Daniel Köllerer
  • Anja Schüte
  • David Odonkor

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare