Header image
Newtopia News

Promi Big Brother und Utopia wird sich Sat.1 einiges kosten lassen

Promi Big Brother und auch Utopia warten in diesem Jahr noch auf die Zuschauer von SAT.1 - also auf die Big Brother-Fans. Inzwischen ist man ausgezehrt, die letzte Big Brother-Staffel gab es im Jahr 2011, Promi Big Brother immerhin 2013, allerdings nur für zwei Wochen.

Promi Big Brother - UtopiaPromi Big Brother kennen wir schon, bereits 2013 war die erste Staffel im September zu sehen. In diesem Jahr wird vermutet, dass die neuen Bewohner bereits im August einziehen werden.

Utopia ist ein völlig neues Format – die Laufzeit geht über ein ganzes Jahr. Wer noch nicht genau weiß, was Utopia ist, welche Regeln es gibt und wie genau man es sich vorzustellen hat, findet hier eine ausführliche Beschreibung. Viele Bilder aus dem Alltag im holländischen Camp findet ihr hier.

Sat.1 hat massive Probleme am Abend

Eine Analyse des neuen Heimatsenders von Big Brother und Utopia startete kürzlich DWDL, es stellte sich dabei heraus, dass dem Sender „Programm“ fehlt. Viele Experimente, viele Absetzungen von Serien, Dokus usw.

Einige Erfolge lassen sich dennoch verbuchen. DWDL: Im Bereich Show kann man sich mit „The Voice“, „The Voice Kids“ und inzwischen auch mit der Tanzshow „Got to Dance“ schmücken. Weil man sich zwei der Shows allerdings mit ProSieben teilen muss, reicht auch das nicht, um ein ganzes Jahr zu überstehen. Die Träume, mit der „Millionärswahl“ das „digitale ‚Wetten, dass..?'“ zu erschaffen, sind allzu schnell zerplatzt.“

Utopia

Promi Big Brother und Utopia wird sich Sat.1 einiges kosten lassen

Auch Promi Big Brother ist eine große Show, die sehr kostenintensiv ist und Utopia natürlich ebenso. Dazu braucht man nicht nur ein Haus, ein ganzes Gelände ist notwendig, immerhin sollen die Bewohner Selbstversorger sein – demnach wird Ackerfläche benötigt, zumindest genug Land, um die wichtigsten „gesunden“ Lebensmittel wie Gemüse anzubauen. Das hat zur Folge, dass auch die Kameraüberwachung nicht auf ein paar Räume beschränkt sein kann und das hochwertige Material vor Wind und Wetter geschützt werden muss. Wir merken also, Sat.1 wird sich den Versuch, mit diesem langfristigen Format „Utopia“ Fuß zu fassen, einiges kosten lassen.

Promi Big Brother ist ebenfalls kostenintensiv, man denke an das prunkvoll eingerichtete Haus im letzten Jahr. Es hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass alleine die Badewanne rund 5000 Euro gekostet hat.

Was sagen eigentlich die Zuschauer zu der „Sat.1-Programm-Misere“

Natürlich spielen die Zuschauer die Hauptrolle bei diesen ganzen Experimenten, sie entscheiden, ob sie zusehen – ob der Sender es schafft, sie länger als für eine Eröffnungsshow an den Bildschirm zu fesseln. Anfänglich sind sicherlich wieder alle neugierig. Gerade bei Promi Big Brother hatte sich das Interesse schnell um etwa 50 Prozent reduziert. Einige Meinungen haben wir zusammengetragen.

Zuschauer A: „Wenn SAT1 das Programm füllen will, dann bitte einfach mit BigBrother LIVE – nachdem es bei SKYselect ja keinen 24/7-Kanal mehr gibt kann man das „Leben“ aus dem Haus sehr gut LIVE auf den diversen SAT1-Plattformen ausschlachten. Nachmittags von 13.00-17.00 in SAT1 und ansonsten auf SAT1emotions oder Gold oder online. Möglichkeiten gibt es genügend. (gilt übrigens ebenso für UTOPIA).“

Zuschauer B: „… Shows gingen zuletzt fast gar nicht mehr, ggf. sollte man sich davon trennen oder nur noch auf quotenstarke Show-Event-Programmierung setzen; der Rest kann weg. Kostet nur Quote und verbrennt unnötig Geld, das man in besseren Content investieren kann. Ein weiteres Problem stellen die Drittfensterprogramme dar, aber mit denen muss man wohl leben, allenfalls würd ich das selbst eine Doku-Programmierung etablieren und so den Doku-Filmern entsprechende Spots bieten. Dank Internetzeitalter könnten diese (parasitären) ‚Drittsender‘ auch locker aufs Internet (zB. YouTube) ausweichen.“

Utopia – Live Stream

Das ist natürlich, wie schon von Zuschauer A angesprochen, ein wichtiges Thema. Bei den Big Brother – Staffeln waren wir gewohnt, einen 24 Stunden – Live Stream zur Verfügung gestellt zu bekommen. In Holland gibt es so etwas, jedoch sehr eingeschränkt. Keine 24 Stunden, aber immerhin. Vielleicht wird es ja in Deutschland möglich sein. Es bleibt also abzuwarten, ob euch und uns dieser Wunsch erfüllt werden wird.

Was denkt ihr? Um welche Uhrzeit fändet ihr Promi Big Brother am besten. Noch wichtiger jedoch, wann sollte Utopia ins Programm genommen werden? 

„Mehr Infos und Diskussionen gibt es in unserem UTOPIA FORUM.“

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare