Header image
Promi Big Brother 2014

Promi Big Brother: Michael Wendler ist offiziell von Sat.1 bestätigt

Eine wirkliche Neuigkeit ist es nicht, doch trotzdem hat man auf eine Bestätigung gewartet. Ein Bewohner, der die Zuschauer schon jetzt in zwei Lager teilt und polarisiert, ist nun von Sat.1 bestätigt worden. Doch wie lange wird er durchhalten?

Promi Big Brother: Michael Wendler ist nun offiziell bestätigt

Er traut sich: Schlagerstar Michael Wendler (42) zieht am 15. August 2014 ins „Promi Big Brother“-Haus. Die SAT.1-Show sieht der 42-Jährige als „fünfzehntägigen Wahnsinns-Trip“ und möchte seine Fans dieses Mal auf keinen Fall enttäuschen:

Promi Big Brother: Michael WendlerMichael Wendler: „Ich glaube, dass es den Leuten draußen ganz wichtig ist, zu sehen, dass ich auch mal etwas durchziehe.“

Bei seinem Mitbewohnern hofft der Sänger auf Intelligenz: „Ich bin gar nicht so doof, wie viele Leute denken. Ich empfinde es als Folter, wenn ich mit doofen Menschen in einen Raum eingesperrt werde.“ Der Untertitel „Das Experiment“ macht dem Sänger schon zu schaffen: „Ich glaube, dass man versucht, uns psychologisch an Grenzen zu bringen, um dann zu sehen, wie wir in Stress- und Extremsituationen reagieren.“

Was würde er mit einem eventuellen Gewinn anstellen?

„Ich unterstütze die Tafel in Dinslaken und würde dahin sehr gern viel spenden. Ich habe aber auch meinen Fans versprochen, wenn sie mich unterstützen und ich tatsächlich der Letzte bin, der dieses Haus verlässt, dann werden wir im März eine richtig geile Reise unternehmen. Es soll eine Fan-Fahrt nach Venedig werden, auf der wir es krachen lassen.“

Warum zieht Michael Wendler ins Haus?

“ … ich nicht unter freiem Himmel schlafen muss, weil ich endlich hygienische Bedingungen vorfinde und weil ich einfach Lust auf ein richtig tolles Abenteuer habe.“

Eine Frage stellt sich jedoch: Wird er durchhalten? Im Dschungelcamp ging er frühzeitig, schon nach wenigen Tagen war Schluss. Er wollte später zwar wieder ins Camp, doch da spielte RTL nicht mit. Raus ist raus hieß es Anfang des Jahres bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ in Australien. Wir sind gespannt…

Alle Informationen zu Promi Big Brother 2014

Es erwarten uns in diesem Jahr zahlreiche Neuerungen. Moderator Jochen Schropp löst den nicht bei allen beliebten Oliver ab, während Cindy aus Marzahn die Promi Big Brother Web Show moderiert. Die Nachtfalken-Fans aus alten Tele 5-Zeiten dürfen sich ebenfalls freuen. Promi Big Brother Late Night LIVE bei sixx wird das Promi Big Brother-Angebot erweitern und aufwerten. Die Show wird von Jochen Bendel moderiert. Zudem haben Zuschauer in einem 24/7 Promi Big Brother Live Stream die Möglichkeit, das Geschehen im zweigeteilten Promi Big Brother Haus rund um die Uhr zu verfolgen.

Zwar sind die Promi Big Brother Kandidaten 2014 noch nicht alle offiziell bestätigt, doch es ist nicht davon auszugehen, dass noch große Überraschungen ins Haus stehen. Moderator Jochen Schropp bereitet sich derweil bereits auf die neue Herausforderung vor. “Es ist höchstwahrscheinlich der anstrengendste Job, den ich jemals gemacht habe”, ließ er erst kürzlich in einem Interview wissen.

Am 15. August startet die zweite Staffel Promi Big Brother. Zwei Bereiche, ein neuer Moderator, EX-plosive Charaktäre und ein spannendes Konzept mit täglichen Herausforderungen, die live von den Zuschauern im Netz und später im TV verfolgt werden können, versprechen eine aufregende zweite Staffel in Sat.1.

Alle aktuellen News gibt es auch auf Facebook.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare