Header image
Promi Big Brother 2014

Promi Big Brother wohl auch 2014 in SAT.1

Promi Big Brother 2014 in SAT.1? Gut möglich. Zwar ist das Finale des Promi Big Brother 2013 erst kurz her und schon dürfen wir auf Promi Big Brother 2014 hoffen. Seit einigen Tagen bereits machte der Moderator Oliver Pocher Andeutungen über eine weitere Showreihe des SAT.1-Reality-Formats. Der jüngste Quotenaufschwung gab vermutlich Anlass zu derartigen Versprechungen.

Laut dem neuen Big Brother Haus-Sender Sat.1 sei dies zwar keine offizielle Bekanntmachung gewesen und eine zweite Staffel Promi Big Brother gilt für 2014 noch nicht als beschlossen, doch hätten Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher dann nicht beim Finale der letzten Staffel verkünden dürfen: „Wir machen’s nochmal.“

Promi Big Brother 2014 SAT.1 Logo

Promi Big Brother 2014: zweite Staffel in SAT.1

In Bezug auf den „Wanderpokal“ (O-Ton Oliver Pocher) meint er: „Das ist der wichtigste Preis im deutschen Fernsehen.“ Und setzte hinzu „bevor wir dann nächstes Jahr natürlich wieder einen neuen Promi des Jahres suchen.“ Fun Fact: Auf dem großen Pokal war deutlich sichtbar das Jahr „2013“ eingraviert. Dass es also wirklich ein Pokal ist, der bei Promi Big Brother 2014 weitergereicht wird, ist fraglich.

Doch davon ab: Eine Sprecherin äußerte sich gegenüber Quotenmeter hinsichtlich einer neuen Staffel noch zurückhaltend und betonte, dass man es wie immer handhaben würde und erst nach der Staffel 2013 entscheide, wie es weitergeht. Die jüngsten Quoten geben vorsichtigen Anlass zur Hoffnung. Nach einer Schwächephase in der Mitte der Staffel kletterten die Zielgruppen-Werte am Dienstag auf fast 17 Prozent, am Mittwoch waren es 12,6 Prozent der Jungen und am Donnerstag auf 13,2 Prozent. Das Finale lieferte mit 12,9 Prozent eine gute Basis für positive Gespräche bezüglich Promi Big Brother 2014 im nächsten Jahr.

Promi Big Brother 2014: SAT.1 hat Kinderkrankheiten erkannt

Promi Big Brother 2013 sollte bei Sat.1 zahlreiche Zuschauer vor die Bildschirme locken und alles Dagewesene an Trash-Formaten erblassen lassen, doch der Sender tat sich schwer. Dem Vergleich mit dem Dschungelcamp konnte Promi Big Brother nicht standhalten und auch das Moderatoren-Duo Oliver Pocher und Cindy aus Marzahn hielten nach Meinung zahlreicher Fans nicht das, was sich der Sender wohl von den beiden Comedians versprach. Zu viel Eigendarstellung, lustlose Witze und zu wenig Schalten in das Promi Big Brother-Haus. Die Fans wünschen sich Änderungen bei Promi Big Brother 2014.

An den Mängeln wurde im Laufe der vierzehntägigen Promi Big Brother-Staffel jedoch peu à peu geschraubt und so dürfte es im kommenden Jahr zu Promi Big Brother 2014 nicht erneut Anlass zur Medienschelte geben.

Wann kommt Big Brother 12?

Abseits von den Diskussionen um Promi Big Brother 2014 ist Big Brother 12 für die Fans des Formates noch immer ein großes Thema. Die Promi-Variante kam nicht bei allen Zuschauern gut an und wird auch nicht unbedingt für das nächste Jahr gewünscht. Big Brother 2014 steht da eher auf dem TV-Wunschzettel. Dass Big Brother nicht tot ist, haben wir gemerkt, doch kann sich SAT.1 eine so teure Staffel bei so fraglichen Quoten wirklich erlauben? Dass es einiges an Potenzial gibt, dürfte der Sender erkannt haben. Big Brother 2014 in der zwölften Normalo-Staffel über den Sender zu schicken, hätte einen wirklichen Vorteil: SAT.1 kann sich ausprobieren, hat Zeit, sich im Laufe einer längeren Staffel zu finden, kann Erfahrungen sammeln, die auch für Promi Big Brother 2014 hilfreich sein können.

Du willst stets auf dem Laufenden bleiben? Folge uns bei Facebook: Promi Big Brother 2014 | Big Brother 2014

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare