Header image
Promi Big Brother 2013

Promi Big Brother – Tag 12: Fancy musste das Haus verlassen

Ein Streit auf Highheels, ein Match das laute Schreie provoziert und eine aufgeschlossene Pamela Anderson, die im Haus für gute Laune sorgte, waren Teile der heutigen Tageszusammenfassung. Wir verraten euch, was sonst noch geschehen ist und wie viele Anrufer Fancy nicht mehr sehen wollten.

Pamela Anderson soll sich wohlfühlen im Haus!

Promi Big Brother 2013 - Pamela Anderson Manuel Charr boxenEin Teil von Fernsehdeutschland schaltete gestern ein, als es hieß: Pamela Anderson zieht bei Promi Big Brother ein! Dass es dort einen Boxer gibt, wusste die Badenixe schon vor dem Einzug. Ganz klar, dass sie es sich an ihrem ersten Tag nicht nehmen ließ, ein Workout mit Manuel Charr (und Anfeuerer Martin Semmelrogge) durchzuführen.

Promi Big Brother 2013 - BärDamit sich der Hollywood-Star im Haus rundum wohl fühlt, haben Martin und Simon den Geheimauftrag erhalten, alle tierischen Möbel und Deko-Elemente wie ausgestopfte Tiere oder Pelze aus dem Haus zu entfernen.

Hintergrund ist Pamelas Einsatz für PETA.

Fancy um Georginas Lippen besorgt

„Mir war langweilig“, erklärte Georgina ihrem Mitbewohner Fancy, nachdem er fragte, wieso sie sich ihre Lippen hat aufspritzen lassen. Fancys Vermutung, dass es ohne Aufspritzung besser ausgesehen hat, bestätigte die Ex-Dschungelcamperin. Dass es wieder besser werde, machte sie scheinbar auch selbst froh. „Ich mach’s nie wieder“, versprach sie dem Disko-Star der 80er.

Pamela Anderson hat Einfluss auf die Nominierung

Promi Big Brother Nominierung Nominations Pamela Anderson

Unsicherer Blick: Pamela soll entscheiden, wer nicht nominiert sein soll.

Dass eine Nominierung im Sprechzimmer stattfindet, heißt nicht, dass sie nicht „offen“ vor allen stattfindet. Big Brother lud zur illustren Nominierungsrunde und spielte die Aufzeichnungen der Stimmabgaben vor. Natalia, Marijke, Manuel und Fancy landeten auf der Auszugsliste. Star-Gast Pamela Anderson durfte einen Joker einsetzen und einen Bewohner ihrer Wahl schützen. „He’s my bodyguard“, erklärte sie, nachdem sie Manuel von der Liste strich.

Nachdem Manuel den Promi Big Brother-Zuschauern von den Erfolgen seiner „Charr-Therapie“ berichtete und Martin wahre Fachgespräche führte,  bekannte er: „Ich vermisse meine Freundin.“ Vergessen die Küsse, mit Georgina auf dem Klo und im Sprechzimmergang?

Stimmung im Haus: Martin gegen Natalia

Streit Promi Big Brother Natalia Osada Martin Semmelrogge

Der Blick abgewandt: Natalia geht Martins Argumentation gegen den Strich

Derweil ging live im Haus die Post ab. Natalia Osada war außer sich, dass Martin behauptete, sie trinke zu viel im Haus. Sie müsse ein Vorbild sein und dürfe sich nicht eine Flasche in wenigen Minuten „reinziehen“. „Martin, ich warne dich! Es reicht jetzt!“, wurde Natalia lauter. Doch Martin ließ sich das Wort nicht verbieten – „dafür habe ich zu viele daran verrecken sehen“, kommentierte er und stolzierte – in Vorbereitung auf das Livematch – weiter auf Highheels durch den Wohnbereich. Schon am Abend zuvor wurde er zum persönlichen Assistenten von Big Brother bestimmt. Nur er darf mit ihr auf Englisch kommunizieren. Ganz klar, dass er fleißig in seinem Wörterbuch blätterte…

Natalia und Simon verbringen eine „Nacht im Streichelzoo“

Nachdem Fancy den aktuellen „Master of the House“ Simon ordnungsgemäß bediente, fand Simon trost über die verlorene Gewindestangen-Tagesaufgabe bei Natalia. Beide flirteten, was das Zeug hiel. War da mehr als nur Freundschaft?

Promi Big Brother 2013 - Streichelzoo Simon NataliaDoch sich darüber Gedanken zu machen, war keine Zeit. „ALARMAAA“ schalte es durch’s Haus. Simon und Natalia mussten nun endlich in die „Nacht im Streichelzoo“ verbringen. Der abgedunkelte Matchraum sorgte für laute Schreie und Panikattacken. Die darin befindlichen Stationen enthielten jeweils eine Kapsel für jeweils einen Bewohner. Diese zu finden war die Aufgabe von Natalia und Simon – doch schon nach kurzer Zeit brachen beide das Match ab. Zur Strafe wurden beide für längere Zeit aneinander gekettet.

Pamela Anderson sorgt für Aufsehen

Promi Big Brother Pamela Anderson Martin Semmelrogge

Martin gefällt, was Big Brother im schenkte…

Dann die große Überraschung: Pamela Anderson ist eingezogen. Einsam und verlassen saß sie im dünnen Kleidchen wartete sie im Garten und sorgte für so manche Diskussionen: Ist sie’s? Ist sie’s nicht? Martin war auf jeden Fall begeistert und fühlte sich magisch angezogen. Die Mitbewohner zeigten sich mitleidig mit Hollywoodstar Pamela Anderson.

Livematch: Eierlauf auf Highheels

Promi Big Brother Eierlauf

Vollgas: Martin Semmelrogge gibt alles

Wer hat die meisten Eier? Simon oder Martin? Beim Livematch sollten beide Bewohner auf Highheels so viele Eier vom Ausgangsziel in einen Korb am Ziel befördern, wie es nur möglich war. Simon, der nur Probleme mit den Eiern, nicht aber mit den Schuhen hatte, legte mit 6 Eiern einen guten Wert vor. Martin konnte das zwar nicht toppen, holte aber einen Gleichstand raus. Ergebnis: niemand wird bestraft, eine Belohnung von Big Brother wird nachgeliefert.

Fancy musste das Haus verlassen

Promi Big Brother Voting 25.09.2013Nachliefern konnten die Zuschauer den Abschluss der Sendung – nämlich in Form einer Rauswahl. Mit 39,83 Prozent der Stimmen haben sich die SAT.1-Zuschauer gegen Fancy ausgesprochen. Er verabschiedete sich von seinen Mitbewohnern und machte eine ganz besonders traurig: Cindy aus Marzahn mochte seinen Situationskomik sehr und meinte, sie werde ihn dort vermissen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.