Header image
Promi Big Brother 2013

Promi Big Brother 2013: Jenny Elvers ist der Liebling der Fans

Von Anbeginn an war bei Promi Big Brother 2013 von VUP's (Very UNimportant Persons) die Rede. Als VIP's kann man auch viele derer, die sich im Haus befinden, nicht wirklich bezeichnen. Sei es drum, eine Woche ist rum und das Nominieren und der tägliche Auszug eines Bewohners steht nun auf dem Plan.

Von denen, die eingezogen waren, sind ja bekanntlich David Hasselhoff, Sarah-Joelle und Pervical Duke nicht mehr an Bord.

Die Karten wurden neu gemischt, da ja nun auch Georgina Fleur mit um die Krone kämpfen will. Und wer weiß, vielleicht kommt ja noch ein weiterer Bewohner ins Haus, spekuliert wurde ja schon über Joey Heindle (wir berichteten) – lassen wir uns hier also überraschen.

Die BILD hat ein Ranking online gestellt, aus dem die derzeitigen Quoten auf einen Sieg hervorgehen und in welcher jeder noch für seinen derzeitigen „Liebling“ voten kann.

Promi Big Brother 2013: Jenny Elvers liegt in der Gunst der Zuschauer vorne

Aktuell liegt Jenny Elvers mit über 18% in Front, gefolgt von Haus-Mutti Mareijke Amado, der Martin Semmelrogge knapp auf den Fersen ist. Die rote Laterne hat im Augenblick Fancy, der es nur auf knapp über 2% bringt.

Promi Big Brother 2013: Jenny ElversDieses ist aber nur die momentane Auswahl der BILD Leser, wie das Ergebnis am Freitag ausfallen wird, kann keiner wirklich vorhersehen, außer, dass Jenny wohl sehr gute Karten zu haben scheint. Sie kommt offen, ehrlich und absolut sympatisch rüber, keine Starallüren, kein schräges Auftreten. Alleine, dass sie so offen über ihre Alkoholsucht spricht und nichts beschönt oder nach Ausreden sucht macht sie glaubwürdig und die das kommt bei den Zuschauern gut an.

Das Rennen um die Promi Big Brother-Krone ist aber noch lange nicht entschieden, es kann täglich Änderungen geben, es kann soviel passieren, was einen der Bewohner in der Gunst der Zuschauer steigen oder fallen lässt. Bist Freitag sind noch ein paar Tage und wir werden wohl abwarten müssen, was sich noch entwickelt.

Auch BBfun fragte, diesmal aber wer das Haus verlassen sollte

Wir haben gefragt, wer das Haus als nächstes verlassen sollte und da liegt Georgina Fleur mit 32 % vor Manuel Charr, immerhin mit noch 16 % und als dritter „Unbeliebter“ kommt dann Jan Leyk mit 14 %.

Wir bleiben dran und informieren euch sofort, wenn sich hier gravierende Änderungen ergeben,

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare