Header image
Promi Big Brother 2013

David Hasselhoff: Die Gründe für seinen Auszug

Schon vor dem Beginn der täglichen Sat.1-Show machte die Meldung die Runde, dass David Hasselhoff das Promi Big Brother-Haus verlassen hat. Nun sind auch die genauen Gründe bekannt.

Wieso hat David Hasselhoff das Promi Big Brother-Haus verlassen?

Laut Sat.1 war der Auszug von David Hasselhoff bei Promi Big Brother 2013 nicht geplant. Vielmehr war es eine Reaktion auf die Nachricht, die ihm der große Bruder im Sprechzimmer übermittelt hat: Der Gesundheitszustand von Davids Vater hat sich verschlechtert. Aus diesem Grund hat sich The Hoff dazu entschieden, seine Koffer zu packen und zurück in die Staaten zu reisen.

David Hasselhoff Auszug Gründe

Seine Abschiedsworte zu den Bewohnern

„Ich muss gehen. Als ich hierher kam, war mein Vater schon krank. Ich wusste nicht, wie lange ich bleiben kann. Ich habe jetzt gerade einen Anruf bekommen Er stirbt nicht, aber er hat Lungenprobleme. Und der Einzige, den er hat, das bin ich. Ich dachte, das Schwerste für mich wäre hier einzuziehen – aber jetzt ist es für mich das Schwerste zu gehen“, so David Hasselhoff zu seinen Promi Big Brother-Mitbewohnern.

Bilder von Davids Auszug

Die Gründe für den Auszug in der Tageszusammenfassung

Wie sehr er sich um seinen Vater sorgt, hat David Hasselhoff bereits im Gespräch mit seinem neuen BFF Martin Semmelrogge klargemacht. Als die beiden am Eierlaufband saßen, erklärte der Baywatch-Star, dass er seinen Vater ohnehin nicht länger als zwei Wochen alleine lassen würde. Mehr Informationen zu den Gründen von David Hasselhoffs Auszug und wie die Promi Big Brother-Bewohner auf die Nachricht reagiert haben, gibt es am Mittwoch um 22:15 Uhr in Sat.1 zu sehen.

Enthüllung der BILD: Die Wahrheit über den Auszug von David Hasselhoff

Die BILD-Zeitung meint die Wahrheit über den Auszug von David Hasselhoff zu kennen. Behauptet wird, die Sorge um Davids Vater Joe (86) sei vorgeschoben, ein vorzeitiger Auszug sei vorher geplant gewesen, ein Kurzauftritt sei schließlich ausreichend, um sich in Deutschland wieder ins Gespräch zu bringen.

Wie auch wir am Auszugstag noch mit Berufung auf die B.Z. berichteten, war noch kurz vor dem Auszug von Verhandlungen mit dem Management die Rede. Doch scheinbar war SAT.1 nicht bereit, einen fünfstelligen Betrag für eine Verlängerung des Aufenthaltes von Promi Big Brother-Bewohner David zu zahlen.

SAT.1 hat die Vorwürfe schon in der Sendung zurückgewiesen. Die vermeintliche „Wahrheit über den Auszug von David Hasselhoff“ unwahr? In Berlin verwiesen Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher auf die Emotionen beim Auszug von David Hasselhoff. Auf Nachfrage von DWDL.de betonte SAT.1: „David musste aufgrund der gesundheitlichen Probleme seines Vaters das Haus verlassen.“

Christian:
Werdet ihr David Hasselhoff nach seinem Auszug vermissen?
Kommentieren »

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare