Header image
Promi Big Brother 2013

Big Brother-Verlust: RTL II ist nicht traurig

RTL II zeigt keinerlei Trauer über den Verlust von Big Brother. Einem Format, das ihnen zu den besten Zeiten mit Marktanteilen von in der Spitze über 70 Prozent Freude bereitete. Ein ganz neues Format, was die Leute in seinen Bann zog und über viele Jahre fester Bestandteil des Senders war. Sogar bis in die politischen Reihen wurde diskutiert, ob es menschenwürdig sei, Leute in einen Container zu sperren und „sich selbst“ zu überlassen. Ob es in Ordnung sei, eine 24/7-Überwachung im Fernsehen zu zeigen, obendrein noch mit Livestream. Überall wurde diskutiert und letztendlich ging es On Air. Bis heute erhielt sich der große Bruder seine Fangemeinde, nicht zuletzt durch eure Treue. Und nun?

RTL II bedankt sich mit Sätzen wie „‚Big Brother‘ war gestern – die Zukunft ist jetzt“ – so antwortete die Pressestelle auf eine Anfrage von Quotenmeter. Damit nicht genug, auch noch mit einem Cartoon wird „unser“ Big Brother veralbert (siehe Foto). Da wünscht man sich doch umso mehr, dass unser Bruder eine Frischzellenkur bekommt und nochmal so richtig durchstartet und dem Trash „Berlin – Tag und Nacht“ auf der Überholspur mal frech zuwinkt. Vielleicht basteln wir dann ein ähnliches Cartoon für unsere Freunde von RTL II.

Big Brother Cartoon 1Wir freuen uns schon auf die Wiederkehr des großen Bruders in Sat.1. Leider wurde immer noch kein Termin bekannt, nicht mal ein ungefährer. Ihr könnt jedoch sicher sein: Sobald etwas zu erfahren ist, werden wir es euch unverzüglich mitteilen.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum