Header image
Promi Big Brother 2013

Big Brother 12: Die Jahresplanung 2013 von RTL II lässt hoffen

Für Big Brother-Fans ist es derzeit nicht immer leicht, wenn man sich das Programm von RTL II anschaut. Ein ständiges Auf und Ab in Sachen Big Brother 12-Hoffnung begleitet einen jeden interessierten BB-Fan. In diesem Jahr war schon einiges los. Wir haben alle relevante Ereignisse zusammengefasst und sagen euch, warum Grund zur erneuten Hoffnung besteht.

Zuerst die Nachricht, dass das Nachfolgerformat „Berlin – Tag & Nacht“ in die Verlängerung geht. Auch war von einem neuen Format die Rede, spekulativ mit dem Namen „Köln – Tag und Nacht“. Bestätigt wurde nun der Name „Köln 50667“ (die Postleitzahl der Kölner Innenstadt). Anfang 2013 soll’s losgehen.
Wir hatten diese Meldung noch nicht ganz verdaut, dann bestätigte auch RTL II bereits, dass es definitiv keine neue Staffel von Big Brother im Jahr 2012 geben wird. Dann der Hoffnungsschimmer: Endemol-Chef Marcus Wolter betonte in einem Interview, dass er an Big Brother 12 glaube. Ein Aufatmen ging durch die Reihen. Nach den – nett ausgedrückt – nicht allzu gelungenen letzten Staffeln wäre eine längere Pause angebracht, um dann „back to basic“ wieder in alter Frische auf den Bildschirm zurück zu kommen, war von den Fans immer wieder zu lesen.

Da von RTL II keine Positivmeldungen zu hören waren, kamen Gerüchte auf, ob nicht vielleicht ein anderer Sender das geliebte Format zu sich holen könnte. Schon wieder eine Enttäuschung: Der Sender VOX teilte mit, dass er keinerlei Interesse an Big Brother 12 hätte und es auch nicht in die Senderstruktur passen würde. Von anderen Sendern hörte man wenig bis gar nichts.

Dann die Knaller-Nachricht: RTL II-Chef Starke verkündete, sie seien in guten Gesprächen bezüglich einer neuen Staffel von Big Brother. Diese Meldung wurde freudig aufgenommen und man schöpfte Hoffnung. Leider ist davon bis zum heutigen Tag nichts mehr zu hören, keine weiteren Informationen zu bekommen.

Nun gab RTL II die Jahresplanung für 2013 den Werbekunden bekannt und siehe da, wieder kein Big Brother. ABER: Ein Hoffnungsschimmer lässt eine erneute Spekulation zum Kochen bringen: Ab Ende September 2013 ist jeden Montag in der Zeit von 21.15 Uhr bis 23.15 Uhr durchgängig eine Sendung geplant – ohne sie genauer zu benennen. An was erinnert uns das? Genau, das ist unser Sendeplatz… für unser Big Brother. Nun können wir wieder ein bisschen hoffen, nehmen wir einfach mal an: Unser Big Brother kommt zurück! Hoffentlich.

Nachtrag vom 13. November 2012: Mittlerweile hat Endemol-Chef Wolter versprochen, dass Big Brother 12 kommt. Alle Informationen gibt es hier.

Nachtrag vom 25. Februar 2013: Marcus Wolter machte in einem Interview Hoffnungen und verriet, dass man bereits eine neue Staffel plane. Alle Details gibt’s hier.

Nachtrag vom 14. März 2013: Big Brother geht auch in Deutschland weiter, wechselt aber den Sender. Sat.1 wird noch 2013 Celebrity Big Brother mit prominenten Bewohnern ausstrahlen. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.