Header image
Promi Big Brother 2013

Bedeutet der Abriss des ehemaligen Hauses das Ende für Big Brother?

Die Spekulationen um die Staffel 12 von Big Brother haben die Fans ganz schön in Atem gehalten in der letzten Zeit (wir berichteten).

Der Abriss des ehemaligen Hauses, Castingaufrufe, der Quotentanz von „Berlin – Tag & Nacht“ und Diskussionen führten zu immer mehr Unsicherheiten. Allerdings rechnete man schon länger mit einem Standortwechsel, da die Lage nicht gerade optimal ist. Durch den in der Nähe gelegenen Parkplatz kamen die Fans sehr nahe ans Gelände und es gab immer wieder Zaunrufe. Nicht optimal für den mentalen Zustand der Bewohner und die Abschirmung von der Außenwelt klappt so auch nicht. Schon letztes Jahr zweifelte man lange an einer neuen Staffel, lange dauerte es auch bis sie offiziell bekannt gegeben wurde. Es blieb nur die Hoffnung, die sich letztendlich erfüllte und in einer vom Grundkonzept guten Staffel endete. Leider erwies sich die Idee „The Secret“ als Flop bei den Fans, obwohl schon anerkannt wurde, dass die Idee an sich gut war.
Nun sind wir wieder am selben Punkt. Wir fragen uns, wird es eine Staffel 12 geben, wenn ja, wo, wann und unter welchem Motto? Wird das Haus neu aufgebaut, am alten oder einem neuen Standort? Wann beginnt sie? Warum hört man nichts? Fragen über Fragen, jedes Jahr dasselbe im Prinzip.
Eine kleine Entwarnung gibt es inzwischen. Promiflash fragte nach, und bekam sogar eine Antwort von Sandra Leu von der ergo Unternehmenskommunikation: „Der Abriss hat erst einmal nichts zu bedeuten. RTL II und Endemol sind weiterhin in Gesprächen über eine Fortsetzung von Big Brother.“ Das ist doch schon mal was, es lässt zumindest hoffen.

UPDATE: Eine ganz andere Antwort bekam anscheinend express.de vom Sender RTL II. Ihnen antwortete die Sprecherin Susanne Raidt: „Im Frühjahr 2012 wird es keine neue Staffel geben – alles weitere ist offen“. Zwei Anfragen, zwei Aussagen und der Aufklärung dient es in keinster Weise. Bleibt also nur abzuwarten, auf was sich die Verhandelnden letztendlich einigen. Wir bleiben auf jeden Fall am Ball.

Quelle: promiflash.de / express.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook