Header image
Promi Big Brother 2018
Promi Big Brother Logo

© SAT.1/Endemol Shine Germany

Promi Big Brother 2018: Das sagt Sat.1 zu einer möglichen Fortsetzung

Setzt Sat.1 mit Promi Big Brother 2018 auf eine neue Staffel? Dürfen im kommenden Jahr erneut mehr oder minder bekannte Stars in den TV-Knast einziehen und um Ruhm, Anerkennung und eine Gewinnprämie kämpfen? Wir haben nachgefragt, ob der Bällchensender auch im kommenden Jahr auf das Reality-Format setzt...

Promi Big Brother 2018: Sat.1 äußerte sich bisher nicht

Noch während das Finale der fünften Promi-Staffel lief, wollten interessierte Fans wissen, ob es es im nächsten Jahr mit einer neuen Staffel weitergeht und inwiefern es bereits Planungen gibt für Promi Big Brother 2018. Sat.1 hielt sich mit einer Antwort jedoch zurück. „Fokus! Finale 2017! Jetzt!“, hieß es auf eine entsprechende Anfrage beim Kurzmitteilungsdienst Twitter.

Promi Big Brother 2018: neue Staffel noch ungewiss

Dabei gibt es einige Argumente, die für eine Promi Big Brother Fortsetzung 2018 sprechen. Nachdem es anfänglich viel Kritik dafür gab, dass die Macher in Staffel 5 weder einen Livestream angeboten haben, noch eine Ausstrahlung der Late Night-Show auf sixx stattfand, konnten sich das Format dennoch ein festes Publikum aufbauen – und das trotz bisweilen fragwürdigem Vorgehen bei der Produktion der täglichen Shows (BBfun.de berichtete). Die Promi Big Brother 2017-Quoten lagen mit durchschnittlich 12,93% in der werberelevanten Zielgruppe nicht nur über Senderschnitt, sondern konnten sich auch im Vergleich zu den vorherigen Staffeln sehen lassen.

Promi Big Brother Fortsetzung: Sat.1 trifft noch keine Aussage

Ob Sat.1 und Endemol Shine Germany Promi Big Brother 2018 in die sechste Staffel schicken, ist dennoch unklar. Eine vorzeitige Entscheidung zur Fortsetzung gab es nämlich auch während des Finales der fünften Staffel nicht. Zum Quotenverlauf der jüngsten Staffel erklärte Sat.1 auf Nachfrage von BBfun.de jedoch: „Wir sind mit der Entwicklung der fünften Staffel sehr zufrieden. Die Quoten stiegen im Verlauf deutlich an, unser Finale lief außerdem stärker als im Vorjahr.“ Man werde sich nun „Zeit für eine abschließende Analyse nehmen“, so ein Sendersprecher.

Diverse Berichte, nach denen dem Format 2018 das TV-Aus droht (BBfun.de berichtete), dürften sich nach einer solch positiven Bilanz vermutlich nicht bestätigen. Auch das Medienmagazin Quotenmeter.de erklärte in dieser Woche: „Eine Fortsetzung wurde bis dato zwar noch nicht kommuniziert, gilt aber als recht wahrscheinlich.“

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.