Header image
Promi Big Brother 2017
Promi Big Brother 2017 Gewinner

© SAT.1

Live-Ticker zum Finale: Jens Hilbert setzt sich gegen Milo Moiré durch

Wer wird Promi Big Brother 2017 gewinnen: Milo Moiré, Willi Herren, Jens Hilbert oder Dominik Bruntner? BBfun.de wird heute Abend in einem Live-Ticker parallel zur Übertragung in Sat.1 über die Entscheidungen und Ergebnisse berichten.

12 Stars zogen am 9. August in das neue Promi Big Brother-Haus. Ab dem 11. August war dann auch täglich in Sat.1 zu sehen, wie diese zwölf prominenten Bewohner im wahrsten Sinne des Wortes um Alles oder Nichts kämpften. Zwei Wochen lang kämpften sie in Duellen und Herausforderungen um Luxus und insbesondere Zigaretten, offenbarten ihre tiefsten Gefühle und bislang streng gehütete Geheimnisse, nominierten sich gegenseitig für den Auszug und stellten sich dem Voting der Zuschauer. Vier der einst 12 Bewohner haben es ins Promi Big Brother Finale 2017 geschafft: Mister Germany Dominik Bruntner, Selfmade-Millionär Jens Hilbert, Nacktperformerin Milo Moiré und Schauspieler Willi Herren. Nur einer von ihnen wird am heutigen Freitag das Haus als Promi Big Brother-Gewinner 2017 verlassen und die Siegprämie von 100.000 Euro in Empfang nehmen. Wer das sein wird, entscheiden wie immer die Zuschauer im Telefonvoting.

Wer wird der Promi Big Brother 2017 Gewinner?

Ausgestrahlt wird das große Finale heute Abend (25. August) ab 20:15 Uhr live in Sat.1. Wer unterwegs ist und die letzte Entscheidung nicht vor dem Fernseher im Wohnzimmer verfolgen kann, kann das Promi Big Brother 2017 Finale auf sat1.de sowie über die Sat.1 App auch im Livestream verfolgen. Alternativ begleitet BBfun.de die Sendung auch hier an dieser Stelle in einem Live-Ticker und informiert über alle Ereignisse und Ergebnisse.

Die Ergebnisse vom Finale in der Übersicht

  • Platz 4: Dominik Bruntner
  • Platz 3: Willi Herren
  • Platz 2: Milo Moiré
  • Promi Big Brother 2017 Gewinner: Jens Hilbert

Promi Big Brother Finale im Live-Ticker

Promi Big Brother 2017 Finale

Foto: Screenshot Sat.1

20:15 Uhr – Es geht los: Ein letztes Mal Promi Big Brother für dieses Jahr (und womöglich für immer). Wer wird der Gewinner 2017: Willi Herren, Jens Hilbert, Dominik Bruntner oder Milo Moiré?

20:20 Uhr – Zum Start werden aber nicht die anwesenden Ex-Bewohner oder gar die Finalisten gefeiert, sondern DIE Erfindung des Jahres 2017: der Klobürstenhalterbecher. Übergeben wurde er zusammen mit einer Flasche Schampus an Claudia Obert, doch die hat ihn überraschenderweise an eine Zuschauerin weitergereicht. Danach dürfen dann doch noch die Finalisten kurz zu Wort kommen.

20:22 Uhr – Bevor die ersten Entscheidungen im Promi Big Brother-Finale anstehen, blicken wir zurück auf den Vortag: Wie haben die Finalisten ihren letzten Tage im Haus erlebt? Willi ist mit den Nerven am Ende und sorgt sich um sein Image außerhalb des BB-Hauses. Doch sind seine Tränen wirklich echt oder doch nur gespielt?

20:26 Uhr – Jetzt wird es spannend: Die Interviews mit den Ex-Bewohnern beginnt. Den Anfang machen Sarah Kern, die größtenteils im Nichts lebt, und Sarah Knappik, die bereits in den vergangenen Tagen in diversen Sat.1-Shows ihre Mobbing-Erfahrung im Haus aufarbeitete. Doch über den Zoff im Haus wird zunächst nicht gesprochen. Stattdessen wird ihr der Klobürstenhalterbecher erreicht, den sie für einen guten Zweck versteigern möchte.

20:29 Uhr – Zurück zur Tageszusammenfassung. Zu sehen gibt es die Reaktionen der Finalisten Milo Moiré, Willi Herren, Jens Hilbert oder Dominik Bruntner auf ihren Finaleinzug. Es war eine feucht-fröhliche Party im Whirlpool – sponsored by Big Brother hilmself.

20.35 Uhr – Maria Hering, Evelyn Burdecki und Claudia Obert dürfen jetzt auf die Staffel zurückblicken. Und wer mit und über Claudia Obert spricht, kommt nicht daran vorbei, ihre besten Sprüche in der Wiederholung zu zeigen: When I fuck, I fuck!

20:39 Uhr – Überraschung für die Finalisten: Alle acht Ex-Bewohner werden für eine Reunion ins Nichts geschickt. Den freudigen Gesichtern nach zu urteilen, ist die Überraschung auch wirklich gelungen. Leider hatten die Bewohner keine große Chance zur Aussprache. Grund hierzu hätte es eigentlich gegeben. Nachdem die bereits ausgeschiedenen Kandidaten vom großen Bruder wieder aus dem Haus geworfen worden ist, beklagte sich Dominik darüber, dass Sarah Knappik ihn ignoriert hatte. Auch die anderen drei Finalisten wunderten sich über die böse Blicke des Models.

Auch lustig: Big Brother veräppelte die Bewohner mit der Ankündigung, dass die Staffel verlängert wird. Reingelegt!

20:49 Uhr – Erneut gibt es Szenen vom Vortag zu sehen. Nachdem Milo das Exit-Voting gegen Eloy gewonnen hat, versucht sich Willi bei ihr einzuschleimen – nachdem er sie mehrfach nominierte, einmal sogar eine automatische Nominierung verpasst hat. Die Taktik ist aber nicht neu. Schon in den letzten Tagen hatte er seine Einstellung zu manchen Bewohnern entsprechend der Zuschauermeinung geändert.

20:54 Uhr – Und noch mehr Reaktionen der Bewohner auf ihren Finaleinzug. Dieses Mal wollte der große Bruder von ihnen wissen, wem sie den Sieg gönnen würden. Natürlich verliert jetzt keiner mehr ein schlechtes Wort über seine Mitbewohner. Stattdessen wird lieber weitergefeiert.

Dominik Bruntner auf Platz 4

20:59 Uhr – Jetzt wird es ernst, das erste Ergebnis im Kampf um den Sieg und die 100.000 Zuschauer steht fest: Dominik Bruntner hat von den vier Finalisten die wenigsten Stimmen bekommen und musste das Haus als Viertplatzierter verlassen.

21:06 Uhr – Jeden Abend wurde in der Duell-Arena im wahrsten Sinne des Wortes um Alles oder Nichts gekämpft. Die besten Momente der Duelle und Herausforderungen zeigt Big Brother den Zuschauern und auch den verbliebenen drei Finalisten.

21:17 Uhr – Nach einer Werbung kommt Dominik Bruntner ins Studio. Der Aufforderung, sich für den Viertplatzierten zu erheben, folgen alle – außer Sarah Knappik. Die weigerte sich sehr zur Verwunderung von Dominik zunächst auch, ihren ehemals besten Freund im Haus zu umarmen. Nur weil er verneinte, dass es auf der Toilette zum Sex zwischen den beiden kam, gab es am Ende doch noch einen Handschlag.

21:23 Uhr – Es gibt für die Finalisten und Zuschauer wieder ein Best of zu sehen. Dieses Mal zeigt der großes Bruder die lustigsten Momente von Promi Big Brother 2017.

21:28 Uhr – Nun durfte Eloy de Jong auf die Staffel zurückblicken. Ihm war das Team so wichtig, weil die niederländische Fußballnationalmannschaft den Teamgeist oft vermiesen ließe. Die Erinnerungen, die er aus dem Haus mitnimmt, seien zudem wertvoller als der Gewinn von 100.000 Euro.

21:30 Uhr – Und noch eine Überraschung für die Finalisten: Aus dem Studio dürfen Freunde und Familienangehörige motivierende Grußworte an die Bewohner im Haus schicken. Klar, dass bei einem solch emotionalen Ereignis die Tränen fließen.

21:52 Uhr – Bevor der nächste Finalist das Haus verlassen muss, dürfen sie nun im Sprechzimmer einige Worte an die Zuschauer richten.

22:00 Uhr – Big Brother hat verglichen, wie sich Männer und Frauen im Haus geschlagen haben. Es sieht nicht gut aus für das vermeintlich starke Geschlecht.

22:13 Uhr – Nach der Werbepause geht es mit einem Best of-Clip weiter. Dieses Mal stehen die Sprüche und eigenwilligen Weisheiten von Big Brain Burdecki im Mittelpunkt.

22:16 Uhr – Die Telefonleitungen sind kurz geschlossen, der nächste Bewohner muss das Haus verlassen!

Platz 3: Willi Herren

22:22 Uhr – Nachdem Big Brother seinen Marco Schreyl-Gedächtnismonolog gehalten hat, verkündet er das Ergebnis des Zuschauervotings: Willi Herren ist auf Platz drei gelandet. Damit ist entweder Jens Hilbert oder Milo Moiré der Promi Big Brother Gewinner 2017.

22:25 Uhr – Sowohl seine Freunde und Familie als auch die Ex-Bewohner freuten sich sehr, Willi wieder in die Arme schließen zu können. Lediglich Sarah Knappik war wenig begeistert und das auch aus gutem Grund. Als sie das Haus verließ, machte er ihr noch den schweren Vorwurf, sie sei nicht ehrlich gewesen.

22:40 Uhr – Nach einer weiteren Werbepause bekommen die beiden verbliebenen Finalisten Jens und Milo ihre Highlights bei Promi Big Brother 2017 zu sehen. Danach gibt es eine weitere Ansprache des großen Bruders.

22:50 Uhr – Die Ex-Bewohner werden gefragt, wer der Promi Big Brother 2017 Gewinner sein soll. Maria Hering, Sarah Knappik, Willi Herren, Evelyn Burdecki und Dominik Bruntner würden sich für Jens Hilbert freuen, Eloy de Jong und Claudia Obert würden dagegen Milo als Siegerin sehen.

23:05 Uhr – Zachi Noy wurde den ganzen Abend von den beiden Moderatoren nicht beachtet. Nun durfte er seinen Fans danken und den Sieger tippen. Er schätzt, dass Jens gewinnen wird.

23:08 Uhr – Die Leitungen sind geschlossen. Der große Bruder wird jetzt den Promi Big Brother 2017 Gewinner verkünden.

23:10 Uhr – Jens Hilbert ist der Sieger von Promi Big Brother 2017. Herzlichen Glückwunsch, Jens!

23:14 Uhr – Big Brother öffnet auf Wunsch des Siegers nochmals den Rollladen, der Alles und Nichts trennt. Unter Tränen erkundet er ein letztes Mal das Nichts – und fragt nach dem Klobürstenhalterbecher.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.