Header image
Promi Big Brother 2017
Promi Big Brother 2017 Alles oder nichts

© Sat.1/Endemol Shine Germany

Doppel-Exit: Zwei Bewohner müssen das Haus am Montag verlassen

Am Montag werden zwei Kandidaten das Promi Big Brother-Haus verlassen. Nachdem zunächst die Entscheidung zwischen Eloy de Jong und Claudia Obert fallen wird, geht das Nominieren fröhlich weiter.

Duell-Panne hat Folgen: Erst Prüfung, dann Fortsetzung der Rauswahl

Die Duell-Panne in der Sonntagsausgabe hat Folgen: Nicht nur, dass viele Zuschauer verunsichert sind, was mit der Nominierung passiert, auch die Frage, ob ein zweiter Bewohner am Montag das Haus wird verlassen müssen, geht um. Aber der Reihe nach: Nachdem die Macher am Sonntag eingestanden haben, dass es Messfehler beim Live-Duell gab, legte man Montagmittag die Antwort auf die Überprüfung vor: Es sei zwar falsch gemessen worden, Eloys Gegner war dennoch schneller. Heißt: Die Nominierungsstimmen, die bereits abgegeben wurden, behalten ihre Gültigkeit. Die Zuschauer entscheiden somit noch am Montag, wer das Haus verlassen muss.

Etwa eine Stunde vor der Liveshow dann die nächste Hiobsbotschaft:

Doppel-Exit: Macher schicken am Montag zwei Bewohner nach Hause

Die Macher setzen ihren Fahrplan fort und schicken auch am Montag einen Bewohner nach Hause. Damit werden nach Ende der Liveshow nur noch sieben Kandidaten im Haus leben. Zieht bis zum Finale täglich ein Kandidat aus, wird das große Finale mit vier Bewohnern bestritten. Doch wer weiß: Vielleicht hält Big Brother für die kommenden Tagen einen weiteren Bewohner-Exit bereit.

Nominierung bleibt bestehen: Wer soll im Haus BLEIBEN?

  • Claudia Obert
  • Eloy de Jong

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.