Header image
Ex-Bewohner

Valencia Vintage (BB11): Nasen-OP für die Schönheit

Valencia Vintage (BB11) war in der elften Staffel von Big Brother schon bekannt für ihr ausgesprochenes Faible für Äußerlichkeiten. Mit ihrem damaligen Freund, dann Verlobten, schließlich Ehemann und nun Ex-Mann Florian Wess machte sie bei jeder Gelegenheit Werbung für Botox. Ein nicht zu unterschätzendes Nervengift.

Mit der Unterspritzung der sich bereits (ein)gebildeten Fältchen gab sie sich jedoch nicht zufrieden. Immer wieder mussten auch per Schönheitsoperation Korrekturen vorgenommen werden. Nun war die Nase dran und dieses Bild postete sie natürlich sofort auf Facebook. Sehr unterschiedliche Reaktionen waren dort zu lesen.

Auf der Plattform schrieben die „Fans“ und „Nichtfans“ ihre Meinungen zu der neuerlichen Operation. Von „Wie wärs mit einem neuen Gesicht?“ über „Bist du gegen eine gestrichene Wand gelaufen“ bis zu „… und was ist mit den komischen Titten, hast du die auch schon richten lassen?“ war alles zu lesen. Nicht nur ablehnende Kommentare sind zu finden, auch Zuspruch bekommt Valencia: „Sieht echt gut aus, Val“. Tja, die Liste ist nicht lang, es gibt sie aber.

Wenn es wieder Veränderungen der Valencia Vintage geben sollte, werden wir natürlich davon berichten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.