Header image
Ex-Bewohner

Micaela Schäfer (BB10): „Jungfrau sucht die große Liebe“

Micaela Schäfer (BB10) befindet sich momentan auf Mallorca. Keine Meldung wert – das werdet ihr jetzt denken. Der Grund jedoch gibt zu schmunzeln. Wie die stets spärlich bekleidete, brünette Kleidungsverweigerin auf ihrer Facebookseite mitteilt, dreht sie dort für RTL die Sendung „Jungfrau sucht die große Liebe“. Eigentlich kein Widerspruch, Micaela betont ja immer wieder, dass Sex für sie im Moment ein Fremdwort sei, sie jedoch nicht abgeneigt wäre.

Schön ist bekanntlich bei Models niemals schön genug und deshalb genügt es nicht, in jeder Brust 165 Gramm Silikon zu parken, sondern von einem befreundeten Zahnarzt auch die Beißerchen zu tunen. Seit fünf Jahren sind Micaela und Doktor Kaiser befreundet. Der Zahnarzt: „Micaela bekommt vollkeramische Kronen, nach neuestem ästhetischen Standard.“ Ja, ein hartes Geschäft dieses ständige Posen vor jeder Kamera und somit muss man halt Opfer bringen. Micaela Schäfer sagt dazu:  „Ich fliege am 24. Februar nach Los Angeles, bin auf der Oscar-Party von Elton John eingeladen. Für die Sause will ich perfekte Zähne haben.“ Die Kronen wurden mit modernster Technik hergestellt und Micaela musste tapfer sein, die Behandlung zog sich über rund vier Stunden.

Was erwartet sich die ehemalige Big Brother-Bewohnerin von der Einladung auf diese Party? Vielleicht hofft sie auf den internationalen Durchbruch. Sogar ein Kleid hat sie sich auf die perfekte Figur schneidern lassen (wir berichteten). Wir sehen der Party und den Bildern schon gespannt entgegen und werden euch natürlich über die neuesten Skandälchen auf dem Laufenden halten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.