Header image
Ex-Bewohner

Florian Wess (BB11) spendete 13.000 Euro auf der Kölner Jummimüüs-Gala für einen gute Zweck

Auf der Kölner Jummimüüs-Gala trafen sich gestern kölnische Größen aus Politik, Wirtschaft und natürlich Leute aus dem Showbusiness. Diesmal für einen guten Zweck. Mitten darunter Florian Wess (BB11), der Gatte von It-Girl Valencia Vintage (BB11). Der ehemalige „Big Brother“-Kandidat kam mit seinen Angehörigen, den Botox Boys und spendete 13.000 Euro für den guten Zweck. Es gab schallenden Applaus für den mit Fliege und Anzug gekleideten Florian.
Zu sehen waren neben Florian auch die „GZSZ“-Darstellerin Janina Use und Sila Sahin. Die Party ging bis spät in die Nacht. 125.000 Euro wechselten den Besitzer und werden nun einem guten Zweck zugeführt. Eine tolle Sache, wie wir finden.


Florian Wess mit den Botox Boys auf der Kölner Jummimüüs-Gala

Quelle: zeitgeistmagazin.de; Bildquelle: zeitgeistmagazin.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.