Header image
Ex-Bewohner

Ex-Titelsong-Sänger beim Supertalent

Wer hätte es gedacht oder auch geahnt?
„Das Supertalent“ bei RTL bringt auch wieder längst vergessene Gesichter zum Vorschein. Wie man in der Sendung vom 25.09.2010 sehen konnte, sind auch Ex-BB-Größen, wie ein Bandmitglied der „Dritten Generation“, bekannt durch den Titelsong zur ersten BB-Staffel in Deutschland, nicht davor geschützt, im Nachhinein eine neue Einnahmequelle zu suchen.
Darko Kordic, Sänger in der damaligen Band und mittlerweile gar nicht mehr so erfolgreich, versuchte sein Glück beim Supertalent und kam einen Schritt zu einem Neustart seiner Karriere näher. Er rührte einige Mitglieder, allen voran Sylvie, zu Tränen und kann nun endlich wieder zeigen, was wirklich in ihm steckt.
Wir werden das Geschehen natürlich im Auge behalten und schauen, wie die Entwicklung eines Urgesteins von Big Brother weitergeht. Natürlich gibt es diese Neuigkeiten wie gewohnt hier auf BBfun.de




Quelle: BBfun.de / Bilder: RTL-Television

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare