Header image
Ex-Bewohner

Der Benz von Benson (BB11) wurde zerkratzt

Benson hatte sich mit ihrem Aufenthalt im Big Brother Haus nicht nur Fans gemacht. Die einen liebten sie, die anderen hassten sie. Jemand, der sie wohl nicht ganz so in ihr Herz geschlossen hatte, machte sich jetzt an ihrem Mercedes zu schaffen. Glück im Unglück: Der Wagen stand auf einem Parkplatz der von Videos überwacht war und somit konnte der Täter bereits ausfindig gemacht werden.
Benson äuĂźerte gegenĂĽber BB-Unzensiert: „Als ich meinen Mercedes 320 CLS vorfand, traute ich meinen Augen kaum: Ein neidischer BB-Fan hat ihn zerkratzt und alle Reifen platt gemacht! Der denkt wohl, dass er ungeschoren davonkommt. Ich finde das Ganze einfach nur dumm und habe diese Person heute ausgelacht, denn die Gerechtigkeit siegt!“ Weiter erzählte sie, dass bei dem Täter finanziell nichts zu holen wäre, der Benz aber Vollkasko versichert sei. So bleibt sie zumindest nicht ganz auf den Kosten sitzen.
Da Benson laut eigenen Angaben aus guten Verhältnissen stamme, hat sie nun immer noch die Qual der Wahl zwischen ihrem Porsche Panamera und ihrem zweiten Mercedes, solange ihr Wagen sich in der Werkstatt befindet. Wir wünschen Benson, dass sie in Zukunft von solch fanatischen Aktionen verschont bleibt.


Bensons Benz ist zerkratzt – nun bleibt ihr lediglich ein Porsche und ein zweiter Mercedes

Quelle: bb-unzensiert // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare